DEL verlängert mit Gernot Tripcke bis 2022Geschäftsführer bleibt langfristig im Amt

Gernot Tripcke bleibt Geschäftsführer der DEL. (Foto: dpa/picture alliance/augenklick)Gernot Tripcke bleibt Geschäftsführer der DEL. (Foto: dpa/picture alliance/augenklick)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Mit dieser Entscheidung dokumentieren wir Kontinuität und Nachhaltigkeit gegenüber unseren Partnern und den Fans. Wir freuen uns, Gernot Tripcke weitere vier Jahre bei uns an Bord zu wissen“, erklärte Jürgen Arnold (Ingolstadt), Aufsichtsratsvorsitzender der DEL.

Gernot Tripcke sieht die Entscheidung als Vertrauensbeweis für seine bisherige Arbeit und gleichzeitig als Möglichkeit, die Positionierung der DEL im nationalen und internationalen Sportumfeld weiter voranzutreiben. „Die Silber-Medaille unserer Nationalmannschaft bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hat gezeigt, welch enormes Potenzial unser Sport hat. Diesen Schwung wollen wir nutzen, um unseren Sport weiter in Deutschland zu etablieren“, sagte Tripcke.

Tripcke, Jahrgang 1968, hat an der Ruhr-Universität Bochum und der University of San Diego Jura mit dem Schwerpunkt Sportrecht studiert, bevor er über den RWE-Konzern und das Telekommunikationsunternehmen Otelo 1997 als Ligenleiter zur DEL kam. Im Mai 2000 bestellten ihn die Gesellschafter-Clubs der DEL zum Geschäftsführer der Ligagesellschaft.

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!