DEL: Verfahren gegen Bakos eingestellt

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat heute

das Ermittlungsverfahren gegen den Ingolstädter Spieler Michael Bakos

eingestellt.

 

Nach Ansicht der Videobilder lag in der Partie Kölner Haie – ERC

Ingolstadt am 23. März kein Check von hinten vor. Eine nachträgliche

Sperre kann somit nicht ausgesprochen werden.