DEL startet mit Final-Revanche in ihre Jubiläumssaison25. Saison der Deutschen Eishockey-Liga

Der EHC Red Bull München und die Eisbären Berlin eröffnen die 25. DEL-Saison. (Foto: GEPA pictures/Markus Fischer)Der EHC Red Bull München und die Eisbären Berlin eröffnen die 25. DEL-Saison. (Foto: GEPA pictures/Markus Fischer)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Bereits 48 Stunden darauf feiern die Red Bulls im bayerischen Derby gegen die Straubing Tigers ihre Heimpremiere in der noch jungen Saison. Derweil muss DEL-Vize Berlin beim letztjährigen Halbfinalisten Thomas Sabo Ice Tigers ran.

Auch im dritten Jahr der Zusammenarbeit mit der DEL wird die Telekom erneut alle über 400 DEL-Partien live und in HD übertragen [Zum Eishockey-Abo bei Telekom Sport]. Zudem wird Telekom Sport  auch weiterhin am Donnerstag mit einer DEL-Partie live auf Sendung gehen.

In der Regel am Sonntagnachmittag (17 Uhr) strahlt Sport1 eine Begegnung live aus. Insgesamt überträgt Sport1 pro Saison mindestens 40 DEL-Spiele exklusiv im deutschen Free-TV. Darunter Partien der Hauptrunde sowie der anschließenden ersten Play-off-Runde, der Play-offs sowie der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft. Dies gilt auch für das 4. DEL Winter Game, das am 12. Januar im Kölner Rheinenergie-Stadion steigt. Bis dahin wird jeder der 14 DEL-Clubs mindestens einmal bereits live im Free-TV zu sehen gewesen sein.

Pausen legt die DEL vom 5. bis 13. November wegen des Deutschland-Cups in Krefeld sowie für die WM-Vorbereitung vom 4. bis 13. Februar 2019 ein. Die Hauptrunde der 25. DEL-Saison endet mit dem 52. Spieltag am 3. März 2019. Ab dem 6. März beginnen die Play-offs. Ein mögliches siebtes Spiel der Finalserie wird am 30. April ausgetragen.[Hier: Der DEL Spielplan]


Die ersten vier Spieltage:

Freitag, 14. September:

19.30 Uhr: Eisbären Berlin – EHC Red Bull München

19.30 Uhr:  Schwenninger Wild Wings – Thomas Sabo Ice Tigers

19.30 Uhr: Adler Mannheim – Düsseldorfer EG

19.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Fischtown Pinguins Bremerhaven

19.30 Uhr: Kölner Haie – Augsburger Panther

19.30 Uhr: Iserlohn Roosters – Grizzlys Wolfsburg

19.30 Uhr: Straubing Tigers – ERC Ingolstadt

Sonntag, 16. September:

14.00 Uhr: Düsseldorfer EG – Iserlohn Roosters

16.30 Uhr: Grizzlys Wolfsburg – Schwenninger Wild Wings

16.30 Uhr: EHC Red Bull München – Straubing Tigers

16.30 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Eisbären Berlin

17.00 Uhr: Fischtown Pinguins Bremerhaven – Kölner Haie

19.00 Uhr: ERC Ingolstadt – Krefeld Pinguine

19.00 Uhr: Augsburger Panther – Adler Mannheim

Freitag, 21. September:

19.30 Uhr: Adler Mannheim – Thomas Sabo Ice Tigers

19.30 Uhr: Eisbären Berlin – Fischtown Pinguins Bremerhaven

19.30 Uhr: Schwenninger Wild Wings – Düsseldorfer EG

19.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Iserlohn Roosters

19.30 Uhr: Grizzlys Wolfsburg – Straubing Tigers

19.30 Uhr: Kölner Haie – ERC Ingolstadt

19.30 Uhr: EHC Red Bull München – Augsburger Panther

Sonntag, 23. September:

14.00 Uhr: Kölner Haie – Grizzlys Wolfsburg

14.00 Uhr: Iserlohn Roosters – EHC Red Bull München

16.30 Uhr: Krefeld Pinguine – Schwenninger Wild Wings

16.30 Uhr: Fischtown Pinguins Bremerhaven – Düsseldorfer EG

16.30 Uhr: Straubing Tigers – Adler Mannheim

17.00 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – ERC Ingolstadt

19.00 Uhr: Augsburger Panther – Eisbären Berlin 

Ein Großer geht!
DEL-Rekordtorschütze Michael Wolf beendet nach der Saison seine Karriere

Mit Michael Wolf - 152-facher Nationalspieler, Kapitän von Red Bull München und Rekordtorschütze der DEL - verliert Eishockey-Deutschland verliert einen ganz großen ...

Transfers für die neue Saison
Garrett Festerling wird ein Grizzly, Lean Bergmann ein Adler

Der Deutsch-Kanadier wird aus Mannheim an die Aller wechseln und erhält dort einen Zweijahresvertrag, ebenso wie Lean Bergmann bei den Adlern....

Auf dem Wege der Besserung
Karsten Mende: „Es geht mir besser“

​Am Tag nach seinem 51. Geburtstag möchte sich Karsten Mende, Manager der Iserlohn Manager, bei allen Freunden, Kollegen, Weggefährten und Fans für die zahlreichen G...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 15
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

Lob für Kölns Organisatoren und Fans, Düsseldorf spielerisch besser
DEG gewinnt hervorragend organisiertes DEL Winter Game in Köln

​Elfjährige Jungs haben Ausdauer. „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!“, trällerten die Spieler der Nachwuchsmannschaft der Düsseldorfer EG, während sie durch die Ka...

Torhüter verlängert seinen Vertrag
Dustin Strahlmeier bleibt bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings haben den Vertrag mit Torhüter Dustin Strahlmeier verlängert. Der 26-Jährige unterschrieb am Freitag einen Kontrakt über eine weitere Sp...

Noch ein Ausfall
Adler Mannheim mehrere Wochen ohne Dennis Endras

​Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter verletzte sich im Heimspiel gegen die Eisbären...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!