DEL - Splitter

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu ihrem ersten TV-Spiel in dieser Saison gegen die Eisbären Berlin am nächsten Donnerstag mit Beginn um 19.30 Uhr müssen die Hannover Scorpions auf ihren Stürmer Todd Hawkins verzichten. Für den privat verhinderten Hawkins wird der 22-jährige Benjamin Hecker in die Bresche springen. Übrigens ist Dieter Adler seit der letzten Woche ständiger Gast bei den Niedersachsen. Der bekannte Sportjournalist dreht momentan ein Film über die Entwicklung der Scorpions. - Bei der gestrigen Auslosung der zweiten Runde des Deutschen Eishockey Pokals wurde die Partie Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt gezogen. Anfangszeit dieses Matches ist am Dienstag, dem 24. September um 20.00 Uhr. Die Eintrittspreise sind gegenüber den Meisterschaftsspielen gleichbleibend. Ab dem 13. September sind die Tickets im Vorverkauf erhältlich. - Auf zwei Youngsters müssen die Krefelder in den nächsten Tagen verzichten. Nationalverteidiger Christian Ehrhoff bleibt zwei Wochen lang bei den San José Sharks und nimmt dort an einem Trainingslager teil, während sein deutscher Teamkamerad Robert Müller bei den Washington Capitals ein sogenanntes Rookie-Camp absolviert. Dies erstreckt sich allerdings nur über eine Woche.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!