DEL-Spielplan 2016/17 veröffentlichtMeister München startet in Köln

Foto: ImagoFoto: Imago
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die DEL-Saison 2016/17 beginnt am 16. September 2016. Direkt am ersten Wochenende startet die Liga mit Neuauflagen des Halbfinals und des Finals der Vorsaison. In Köln treffen die Kölner Haie am ersten Spieltag auf den Titelverteidiger EHC Red Bull München. Zwei Tage später geht es für die Münchener nach Wolfsburg, wo es zur Finalrevanche zwischen den Grizzlys und den Oberbayern.

DEL-Neuling Fischtown Pinguins Bremerhaven beginnt die DEL-Saison mit einem Heimspiel gegen Wolfsburg. Am zweiten Spieltag müssen die Pinguins bei den Schwenninger Wild Wings ran. Zum ersten „Pinguine-Derby“ zwischen Bremerhaven und den Krefeld Pinguinen kommt es am 11. Spieltag in Bremerhaven

Die Hauptrunde der Saison 2016/17 endet mit dem 52. Spieltag am 26. Februar 2017. Die DEL-Playoffs beginnen am 01. März. Die, wie gewohnt, ab dem Viertelfinale im „Best-of-Seven“ Modus ausgetragen werden. Die Runde der besten acht Mannschaften beginnt am 7. März. Auch ein mögliches siebtes Finalspiel ist bereits terminiert, sollte das Finale 2017 über die volle Länge gehen, fände das entscheidende Spiel am 21. April statt.

Am 07. Januar 2017 kommt es im Fußball-Statdio-Sinsheim zu einem der Saison-Highlights 2016/17. Das dritte DEL Winter Game zwischen den Adler Mannheim und den Schwenninger Wild Wings wird im Stadion der TSG 1899 Hoffenheim ausgetragen.

Neu ab der kommenden Saison ist die Telekom als Medienpartner der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Erstmals werden alle Spiele der höchsten deutschen Spielklasse live zu sehen sein. Sonntags wird SPORT1 zudem eine Begegnung live im Free-TV zeigen. Eine Übersicht der TV-Termine soll noch in dieser Woche folgen. Neu ist zudem, dass der Sonntags-Spieltag um eine weitere Startzeit erweitert wurde. Neben den beiden gewohnten Nachmittagszeiten 14:00 Uhr und 16:30 Uhr werden künftig auch Sonntags-Partien um 19:00 Uhr starten.  

Den kompletten Spielplan der kommenden Saison findet ihr in Kürze hier (Link)

Das Auftakt-Wochenende der 23. DEL Saison 2016/17 im Überblick:

16. September (1. Spieltag - alle 19.30)

Eisbären Berlin (EBB) - Straubing Tigers (STR)

Düsseldorfer EG (DEG) - Iserlohn Roosters (IEC)

Pinguins Bremerhaven (BHV) - Grizzlys Wolfsburg (WOB)

ERC Ingolstadt (ING) - Schwenninger Wild Wings (SWW)

Kölner Haie (KEC) - EHC Red Bull München (MUC)

Krefeld Pinguine (KEV) - Adler Mannheim (MAN)

Thomas Sabo Ice Tigers (NIT) - Augsburger Panther (AUG)

18. September (2. Spieltag)

Straubing Tigers (STR) - ERC Ingolstadt (ING)

Iserlohn Roosters (IEC) - Thomas Sabo Ice Tigers (NIT/beide 14.00 Uhr)

Grizzlys Wolfsburg (WOB) - EHC Red Bull München (MUN)

Düsseldorfer EG (DEG) - Eisbären Berlin (EBB/beide 16.30)

Adler Mannheim (MAN) - Kölner Haie (KEC)

Augsburger Panther (AUG) - Krefeld Pinguine (KEV)

Schwenninger Wild Wings (SWW) - Pinguins Bremerhaven (BHV/alle 19.00 Uhr)

DEL-erfahrener Angreifer erhält Einjahresvertrag
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Stürmer Daniel Sparre

​Die Grizzlys Wolfsburg haben auf ihre weiterhin sehr angespannte Personalsituation hinsichtlich der Center-Position reagiert und mit Daniel Sparre (33) einen Stürme...

Nach nur vier DEL-Spieltagen
Thomas Sabo Ice Tigers trennen sich von Trainer Kevin Gaudet

​Das ging schnell – und die Meldung fiel kurz und knapp aus. „Die Thomas Sabo Ice Tigers haben Cheftrainer Kevin Gaudet mit sofortiger Wirkung freigestellt. Die Grün...

Düsseldorfer EG neuer Spitzenreiter, Klatsche für den EHC Red Bull München
Die Top 10 des Wochenendes im Video

Jeremy Williams von den Straubing Tigers schafft einen Hattrick und ist dennoch nicht glücklich....

Geschäftsführer bleibt langfristig im Amt
DEL verlängert mit Gernot Tripcke bis 2022

​Die Geschäfte der Deutschen Eishockey-Liga werden auch weiterhin von Gernot Tripcke geführt. Der 50 Jahre alte Jurist, bereits seit 21 Jahren bei der DEL, verlänger...

Torwart Kevin Reich arm dran, Jon Matsumoto nimmt im Sauerland süße Rache
Iserlohn Roosters deklassieren Meister Red Bull München

Mit fünf Treffern Unterschied verlor der Serien-Meister zuletzt im Januar 2015 gegen die Eisbären Berlin....

Eishockeywerbung am Familientag
Packendes Duell zwischen Straubing Tigers und Adlern Mannheim

Die Straubing Tigers unterliegen den Adler Mannheim nach einer packenden und mitreißenden Partie knapp mit 5:6 (3:3, 0:2, 2:1). Jeremy Williams traf dreimal, Markus ...

4:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings
Krefeld Pinguine fahren ersten „Dreier“ ein

​Die Krefeld Pinguine haben sich mit 4:2 (1:1, 2:0, 1:1) gegen die Schwenninger Wild Wings durchgesetzt und damit in der noch jungen DEL-Saison erstmals drei Punkte ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!