DEL-Playoffs: Zweite Siege für Berlin, Nürnberg und Hamburg

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Packende Duelle gab es auch am zweiten Spieltag des DEL-Viertelfinales. Dabei gelangen Berlin, Nürnberg und Hamburg der erste Auswärtssieg und somit eine 2:0-Führung. Lediglich die Frankfurt Lions konnten ihre Serie gegen Köln ausgleichen.

In Düsseldorf gelang Eisbären-Verteidiger Ricard Persson der entscheidende 4:3-Siegtreffer in der 15. Minute der Verlängerung. Zuvor lieferten sich beide Teams einen heißen Playoff-Fight, der bis zum Ende äußerst spannend verlief.

In Ingolstadt entwickelte sich auch in der zweiten Partie gegen die Nürnberg Ice Tigers ein hartes Match mit Haken und Ösen und teilweise überhartem Einsatz. Zweimal Greg Leeb, Kopitz, Greilinger und Tomik waren die Torschützen für die Ice Tigers. Negativer Höhepunkt war ein brutaler Check von Jakub Ficenec gegen den Kopf von Robert Tomik vier Sekunden vor Spielende. Ficenec erhielt eine Matchstrafe und erwies damit seinem Team einen Bärendienst.

Die Frankfurt Lions besiegten die Kölner Haie mit 1:0. Der Siegtreffer von Michael Hackert fiel schon nach fünf Minuten. Damit steht die Serie 1:1-Unentschieden.

In Mannheim war es Mark Greig, der in der 34. Minute den einzigen Treffer der Partie markierte.

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!