DEL Play-offs: Heimteams sind die Gewinner

Auflösung des Hockeyweb-GewinnspielsAuflösung des Hockeyweb-Gewinnspiels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am dritten Spieltag in der best of Seven Serie des DEL –

Viertelfinales kommen nun auch die Teams zu Wort, welche bisher in dieser Serie noch

nicht überzeugten.

Erstmals in dieser Serie gewannen die Sinupret Ice Tigers gegen die Hannover

Scorpions. Taten sich die Franken in den ersten beiden Spielen noch schwer,

hatten sie jetzt das richtige Rezept gefunden, um die Abwehr der Scorpions zu

knacken. Der Lohn: ein 3:0 Sieg, inklusive einem „Shut-out“ für den bisher stark

kritisierten Nürnberger Goalie Labbé.

Auch der ERC Ingolstadt konnte endlich seine Fans

überzeugen. Trotz dem die Kölner Haie wieder einen Blitzstart hatten und

bereits nach 16 Minuten mit 2:0 führten, kamen die Panther aber diesmal ins Match

zurück, spielten sich scheinbar in einen Rausch und siegten schlussendlich mit 6:2.

Die wohl spannendste Partie des Spieltages erlebten die

Zuschauer bei den DEG Metro Stars. Gleich zweimal führten die Hamburg

Freezers und brachten die Gastgeber dadurch unter Druck. Diesem hielten sie

aber stand und drehten kurzzeitig das Spiel, knapp fünf Minuten vor Ende des

dritten Drittels, mit einem Doppelschlag vom 2:3 zum 4:3. Nur eine Minute

später glichen die Freezers allerdings wieder aus, aber in der 3.Spielminute

der Overtime gelang den Düsseldorfern im Powerplay letztendlich der „sudden victory“.

Nicht souverän aber knapp gewannen die Adler Mannheim

auch das dritte Spiel gegen die Frankfurt Lions. Durch den 2:1 Erfolg stehen

nicht nur die Kurpfälzer vor dem Einzug in das Halbfinale, auch Adler-Coach Greg

Poss scheint seinen Play-off Fluch so gut wie überwunden zu haben.

Die Begegnungen in der Übersicht:

Sinupret

Ice Tigers vs.

Hannover Scorpions 3:0 (Stand 1:2)

ERC

Ingolstadt vs.

Kölner Haie 6:2 (Stand 1:2)

DEG

Metro Stars vs. Hamburg

Freezers 5:4 n.V. (Stand 3:0)

Adler Mannheim vs. Frankfurt Lions 2:1 (Stand 3:0)

(ovk)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Einstimmiger Beschluss auf der Gesellschafterversammlung
DEL nimmt Nachhaltigkeitskriterien in Lizenzprüfung zur Saison 2024/25 auf

Die Deutsche Eishockey Liga nimmt zur Saison 2024/25 erstmals Nachhaltigkeitskriterien in ihre Lizenzprüfung auf. Alle Clubs der Liga haben dies einstimmig auf der G...

Fischtown Pinguins Bremerhaven und Grizzlys Wolfsburg verspielen Serienführung
EHC Red Bull München und Straubing Tigers gleichen aus

​Am Mittwoch wurde der vierte Spieltag im Play-off-Viertelfinale der DEL komplettiert. Es bleibt spannend....

Düsseldorfer EG droht Play-Off-Knockout
ERC Ingolstadt vor Halbfinaleinzug – Adler Mannheim gleichen Serie aus

​Nach dem Auswärtssieg in Ingolstadt wollte die Düsseldorfer EG natürlich im heimischen PSD Bank Dome nachlegen, das Vorhaben misslang und der Serienausgleich gelang...

Gebürtiger Augsburger verlängert ligaunabhängig
Markus Keller bleibt ein Augsburger Panther

Die Augsburger Panther können die erste Personalie für das Team der Saison 2023-24 vermelden. Der Vertrag mit Torwart Markus Keller wurde verlängert. ...

Verletzung bei Helene Fischer
Kölner Haie dürfen für Spiel 6 doch in die Lanxess Arena

Helene Fischer fällt verletzt für ihr Konzert in der Lanxess Arena am 26. März aus und damit könnten die Haie ein mögliches Spiel 6 dann doch zu Hause austragen....

Der DEL-Playoff-Sonntag
Kölner Haie und DEG gewinnen Overtime-Krimis – München schießt Bremerhaven ab

​Nach den dritten Spielen in den Viertelfinal-Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga heißt es viermal 2:1. In einer dramatischen Overtime konnten die Köln Haie mit ei...

ERC Ingolstadt verliert Heimspiel
Düsseldorfer EG ist zurück in der Serie

​Die Düsseldorfer EG hat in der Viertelfinal-Serie zurückgeschlagen und das dritte Aufeinandertreffen an der Donau mit 2:1 (0:1, 0:0, 1:0, 1:0) nach Verlängerung gew...

Finalerfolg gegen die Mad Dogs Mannheim
Frauen des ECDC Memmingen sichern sich den Meistertitel

​Die Frauen des ECDC Memmingen setzten sich am späten Samstagnachmittag mit einem „Sweep“ in der Best-of-Five-Finalserie gegen die Mad Dogs Mannheim durch (5:1, 3:1,...

Grizzlys Wolfsburg und Adler Mannheim schaffen Serienausgleich
Fischtown Pinguins Bremerhaven bauen Serienführung gegen München aus

​Droht dem Hauptrundensieger der Deutschen Eishockey-Liga das Aus im Play-off-Viertelfinale? Jedenfalls liegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven nach mit 2:0 Siegen...

DEL PlayOffs

Mittwoch 22.03.2023
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
1 : 3
Straubing Tigers Straubing
Fischtown Pinguins Bremerhaven
1 : 3
EHC Red Bull München München
Freitag 24.03.2023
EHC Red Bull München München
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 26.03.2023
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
EHC Red Bull München München
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Kölner Haie Köln
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Dienstag 28.03.2023
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
EHC Red Bull München München
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter