DEL lehnt Protest ab

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat den Protest des ERC Ingolstadt gegen die Wertung der Niederlage bei den Eisbären Berlin vom vergangenen Donnerstag abgelehnt.

Der ERC Ingolstadt sah in der Anerkennung des ersten Berliner Treffers, nach Heranziehung des Videobeweises, einen Regelverstoß und damit einen Protestgrund.

Die DEL wertete die falsche Torentscheidung dagegen als nicht nachträglich überprüfbare Tatsachenentscheidung. Damit war der Protest abzulehnen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Dienstag 23.02.2021
Iserlohn Roosters Iserlohn
1 : 5
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Eisbären Berlin Berlin
2 : 3
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Mittwoch 24.02.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Kölner Haie Köln
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 25.02.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 26.02.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln