DEL: Geschäftsführervertrag mit Gernot Tripcke um drei Jahre verlängert

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Vertrag von Gernot Tripcke als Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga Betriebsgesellschaft mbH (DEL) ist vom Aufsichtsrat vorzeitig um drei Jahre verlängert worden.

Gerd Schröder, Vorsitzender des Aufsichtsrats der DEL: „Die positive Entwicklung der Deutschen Eishockey Liga in den vergangenen Jahren ist auch ein Verdienst von Gernot Tripcke und seinem Team. Die vorzeitige Vertragsverlängerung ist ebenso als Zeichen nach außen zu verstehen, dass die DEL Clubs auch weiterhin geschlossen um inhaltliche und personelle Kontinuität bemüht sind.“

Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL: „Ich empfinde die Verlängerung der Zusammenarbeit als Bestätigung unserer gemeinsamen Arbeit und Vertrauensbeweis der Clubs. Die Weiterentwicklung DEL als zweitgrößte Mannschaftssportart in Deutschland wird auch in der Zukunft eine spannende und interessante Aufgabe sein, auf die ich mich sehr freue.“

Zur Person:

Rechtsanwalt Gernot Tripcke, LL.M., Jahrgang 1968, ist dem Eishockeysport seit Jugendzeiten als regelmäßiger Stadionbesucher verbunden.

Er hat an der Ruhr-Universität-Bochum und der University of San Diego Jura mit dem Schwerpunkt Sportrecht studiert, bevor er über den RWE-Konzern und das Telekommunikationsunternehmen o.tel.o 1997 als Ligenleiter zur DEL kam.

Im Mai 2000 bestellten ihn die Gesellschafterclubs der DEL zum Geschäftsführer der Ligagesellschaft. Gernot Tripcke ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!