DEL: Frankfurt nach Sieg in Köln neuer Tabellenführer

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Rückkehr von Kölns ehemaligem Meistertrainer Rich Chernomaz an seine alte Wirkungsstätte war von Erfolg gekrönt. Als Cheftrainer der Frankfurt Lions konnte Chernomaz in einem Nachholspiel vom fünften Spieltag nicht nur drei Punkte mit nach Hause nehmen, sondern durch den 3:2 (0:2,1:0,2:0)-Erfolg auch noch zumindest vorübergehend die Tabellenspitze erobern. Waren die Haie im ersten Drittel durch die beiden Verteidiger Elick und Schlegel in Führung gegangen, war es vor allem Ratchuk's Anschlusstreffer kurz vor Ende des Mittelabschnitts, der die Lions wieder in die Partie brachte. Im Schlussabschnitt sorgten die beiden Ex-Nürnberger Reichel und Sulkovsky für die Entscheidung zugunsten der Hessen.

Tore:

1:0 (10:38) Elick (Roy/Schlegel)

2:0 (17:00) Schlegel (Danielsmeier/Palmer)

2:1 (38:43) Ratchuk (Bouchard)

2:2 (44:55) Reichel (Young/Bouchard)

2:3 (50:56) Sulkovsky (Stöpfgeshoff/Harder)


Strafminuten: Köln 16, Frankfurt 24


Zuschauer: 12.799


Schiedsrichter: Chvatal

Geschäftsführer bleibt langfristig im Amt
DEL verlängert mit Gernot Tripcke bis 2022

​Die Geschäfte der Deutschen Eishockey-Liga werden auch weiterhin von Gernot Tripcke geführt. Der 50 Jahre alte Jurist, bereits seit 21 Jahren bei der DEL, verlänger...

Torwart Kevin Reich arm dran, Jon Matsumoto nimmt im Sauerland süße Rache
Iserlohn Roosters deklassieren Meister Red Bull München

Mit fünf Treffern Unterschied verlor der Serien-Meister zuletzt im Januar 2015 gegen die Eisbären Berlin....

Eishockeywerbung am Familientag
Packendes Duell zwischen Straubing Tigers und Adlern Mannheim

Die Straubing Tigers unterliegen den Adler Mannheim nach einer packenden und mitreißenden Partie knapp mit 5:6 (3:3, 0:2, 2:1). Jeremy Williams traf dreimal, Markus ...

4:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings
Krefeld Pinguine fahren ersten „Dreier“ ein

​Die Krefeld Pinguine haben sich mit 4:2 (1:1, 2:0, 1:1) gegen die Schwenninger Wild Wings durchgesetzt und damit in der noch jungen DEL-Saison erstmals drei Punkte ...

Rückkehr von den Pittsburgh Penguins
Frederik Tiffels schließt sich den Kölner Haien an

​Die Kölner Haie haben Frederik Tiffels verpflichtet. Der Stürmer kehrt aus der NHL-Organisation der Pittsburgh Penguins zurück in seine Heimatstadt....

Augsburger Panther spielen stark
Nächster Derbysieg für Red Bull München

​Mit zwei Siegen gingen die Red Bulls München als Tabellenführer und mit breiter Brust in das nächste Derby – und fuhren beim 2:1 (0:1, 1:0, 1:0) gegen die Augsburge...

Erfolg trotz mehrfachen Rückstands
Krefeld Pinguine kämpfen Iserlohn Roosters nieder

​Die Krefeld Pinguine verbuchten gegen die Iserlohn Roosters einen 6:5 (1:2, 3:2, 1:1, 1:0)-Sieg nach Verlängerung. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!