DEL feiert 50-millionsten Besucher: Foto-Wettbewerb für Fans am WochenendeMeilenstein

Dem Sieger winkt eine tolle Reise zum Rückspiel des Finales der Vorsaison, Adler Mannheim gegen ERC Ingolstadt (Foto: Imago)Dem Sieger winkt eine tolle Reise zum Rückspiel des Finales der Vorsaison, Adler Mannheim gegen ERC Ingolstadt (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) feiert am kommenden Wochenende ihren 50-millionsten Besucher seit ihrer Gründung im Jahr 1994. Dies gab die DEL am Mittwoch bekannt. „Auf diese Zahl sind wir stolz. Sie zeigt die ungebrochene Attraktivität unserer Liga“, erklärte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke.  Vor dem kommenden Wochenende mit noch 14 DEL-Partien fehlen der obersten deutsche Eishockey-Spielklasse noch 54.680 Fans bis zum Erreichen der magischen 50-Millionen-Marke. 

 Zur Ermittlung des Jubiläums-Besuchers hat sich die DEL etwas Besonderes einfallen lassen. So sind die Besucher der 14 Wochenend-Partien am Freitag und Sonntag aufgerufen, ein persönliches Foto von ihrem Spieltags-Aufenthalt an die DEL zu übermitteln, das ihre Anwesenheit bei einer der DEL-Partien möglichst kreativ darstellt.

 Aus den zehn besten Motiven werden im Rahmen der Servus-Hockey Night am 15. November (ab 17.30 Uhr bei ServusTV) die Gewinner ausgelost. Hauptgewinn ist ein Abendessen inklusive Übernachtung am 21. November für zwei Personen auf der Stromburg von Sterne-Koch Johann Lafer sowie anschließendem Helikopter-Flugzur Wiederauflage des DEL-Finales von 2015 zwischen Meister Adler Mannheim und dem ERC Ingolstadt tags darauf. Der Gewinner und seine Begleitung werden dabei von Johann Lafer persönlich geflogen.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger von Tappara Tampere
Kölner Haie holen Brady Austin vom finnischen Meister

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Brady Austin verpflichtet. Der 29-jährige Kanadier kommt vom finnischen Meister Tappara Tampere. ...

Vertrag bis 2025
Grizzlys Wolfsburg verlängern vorzeitig mit Ryan Button

​Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit einem ihrer zuverlässigsten Verteidiger vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2025 verlängert. Ryan Button wird auch in d...

54-jährige Kanadier kehrt von den Iowa Heartlanders zurück nach Deutschland
Gerry Fleming wird neuer Cheftrainer der Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben ihren neuen Trainer gefunden: Der neue Head-Coach der Hessen heißt Gerry Fleming und kommt von Iowa Heartlanders. Zuvor war der Kanadier dr...

Verteidiger kommt aus der Organisation der Anaheim Ducks
Eisbären Berlin verstärken sich mit Brendan Guhle

Die Eisbären Berlin haben einen neuen Verteidiger verpflichtet. Brendan Guhle wechselt aus der Organisation der Anaheim Ducks nach Berlin und komplettiert die Defens...

Neuzugang kommt aus Finnland
Nick Baptiste verstärkt die Kölner Haie

Der Haie-Kader 2022/2023 nimmt weiter Form an. Die Kölner Haie haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kanadier wechselt aus Finnl...

Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...