DEL: Der Spieltag im Überblick - Teil 1

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Recht eng ging es in den Nachmittagsbegegnungen des heutigen

Spieltages der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zu.

Die Krefeld Pinguine, sowie die Panther aus Ingolstadt

konnten jeweils ihre Heim-Niederlagen vom vergangenen Spieltag wieder

ausgleichen. Zwar benötigten beide Teams die Verlängerung, aber zwei Punkte

können sie auf ihrem Guthaben-Konto verbuchen.

Anscheinend hatte die Entlassung des Sportlichen Leiters

Jiri Ehrenberger schon den ersten kleinen Erfolg für die Seidenstädter

gebracht. Durch den 3:2-Erfolg von Chefcoach Martin Jiraneks Pinguinen bei den Hamburg

Freezers kann man in Krefeld nun zumindest bis zum Dienstag von einem „Gang aus

dem Tabellenkeller“ träumen. Hans Zach seine Hannover Scorpions befinden sich

aber eher auf dem Weg dort hin. Mit 2:3 unterlagen die dem ERC Ingolstadt.

In der dritten Begegnung konnten die Thomas Sabo Ice Tigers

ihren Fans wieder einmal einen Heimsieg bescheren. Und Siege gegen den

Erzrivalen schmecken meist doppelt so süß. 2:4 unterlagen die Adler Mannheim (verstärkt

durch den Ex-Ice-Tiger Ahren Spylo) in Nürnberg und konnten den

zwischenzeitlichen Sprung an die Tabellenspitze nicht erreichen.(ovk)

Die Ergebnisse im Überblick:

Hannover – Ingolstadt 2:3 n.V.

Hamburg – Krefeld 2:3 n.V.

Nürnberg – Mannheim 4:2

Heute Abend (ab 18:30 Uhr) spielen noch:

Iserlohn – Berlin

Köln – Frankfurt

Kassel – Straubing

Düsseldorf – Wolfsburg

 

 


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
31-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung kommt aus Augsburg
Schwenningen hat Matt Puempel unter Vertrag genommen

Die Schwenninger Wild Wings haben mit der Verpflichtung von Matt Puempel die Kaderplanungen für kommenden Saison weiter vorangetrieben....

26-jähriger Flügelstürmer kommt von Vizemeister Bremerhaven
Straubing Tigers verpflichten Skyler McKenzie

Der niederbayerische Erstliga-Club kann heute bekanntgeben, dass Skyler McKenzie von den Fischtown Pinguins Bremerhaven in die Gäubodenstadt wechselt und die Straubi...

Zuvor schon Co-Trainer beim DEL-Vizemeister
Alexander Sulzer ist neuer Cheftrainer in Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die vakante Stelle des Cheftrainer-Postens mit dem ehemaligen Eishockeyprofi Alexander Sulzer besetzt....

Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...