DEL: Der Spieltag im Überblick

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 14.Spieltag brachte keine Punkte für Teams, die am Rhein ansässig sind. Bei den bayrischen Teams konnten lediglich die Augsburger Panther gewinnen. Auch die Eisbären Berlin konnten ihr Auswärtsspiel erfolgreich gestalten und behaupten weiter die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Nur beim Eisbären-Bruder aus Hamburg ist weiter "Land unter":

Am beschaulichen Iserlohner Seilersee kam das Schiff der Hamburg Freezers in Seenot. Mit 3:8 verloren die Hansestädter bei den Roosters und haben zwar nicht den Tabellenkeller erreicht, dafür aber mit Sicherheit einen weiteren Tiefpunkt. Ob nun die in Hamburg Verantwortlichen aus der  Anschutz Europa-Zentrale nun neben der Geschäftsführung auch die sportliche Leitung austauschen, scheint nicht mehr ausgeschlossen.

Klar und deutlich siegten auch die Panther aus Ingolstadt bei der Düsseldorfer EG. Hier hieß es zum Schluss 5:1 aus Sicht der Gäste. Den Schwung vom Derby-Sieg am Freitag bei den Krefeld Pinguinen konnten die Landes-Hauptstädter  nicht konservieren.

Gänzlich ohne Punkte blieb an diesem Wochenende der Düsseldorfer Rivale von der anderen Rheinseite. Nach der Niederlage der Kölner Haie am gestrigen Samstag  zu Haus gegen die Iserlohn Roosters, setzte es einen Tag später eine knappe 3:4-Niederlage beim alten Trainer, Hans Zach und seinen Hannover Scorpions.

Anders erging es auch nicht den Krefeld Pinguinen, nach der Heimniederlage gegen Düsseldorf, setzte es in Augsburg ebenfalls eine Schlappe. Die Fuggerstädter konnten sich mit 5:1 gegen die Cracks vom linken Niederrhein durchsetzen.

Kanpper dagegen ging es in den Stadien der Ice Tigers sowie der Straubing Tigers zu. Allerdings mussten sich beide Team geschlagen geben. Die Nürnberger zogen gegen die Grizzly Adams aus Wolfsburg mit 3:4 den Kürzeren, Straubing unterlag Meister Eisbären Berlin mit 1:3.

Bereits am Nachmittag trennten sich die Kassel Huskies und die Frankfurt Lions im Hessen-Derby. (ovk)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...

Angreifer kommt vom HC Ambri-Piotta
Eisbären Berlin verpflichten Peter Regin

Die Eisbären Berlin haben ihre Offensive verstärkt. Peter Regin wechselt vom HC Ambri-Piotta aus der Schweiz zum amtierenden Deutschen Meister. Der Center hat einen ...

Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...