DEL: Daten, Zahlen und Fakten

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Rückschau


Im 550. DEL-Spiel mussten die Augsburger Panther eine 8:4 Niederlage bei den Wölfen

Freiburg einstecken. Zudem mussten sie im Spiel gegen die Nürnberg Ice Tigers

den 1.900. Gegentreffer hinnehmen.


Tobias Abstreiter, Stürmer der Kassel Huskies, hat im Hessen-Derby gegen die

Frankfurt Lions (2:0) sein 500. DEL-Spiel absolviert.


Paul Stanton, Verteidiger der Frankfurt Lions, absolvierte in dieser Partie

ebenfalls sein 500. DEL-Spiel.


Daniel Kreutzer von den DEG Metro Stars feierte sein 400. DEL-Spiel mit einem

Hattrick. Drei Treffer steuerte der Nationalspieler gegen die Hannover Scorpions

zum 5:1 Erfolg bei und erzielte dabei sogar einen Unterzahl Treffer das Tor zum

3:0 Zwischenstand.


Sebastian Klenner, Verteidiger der Frankfurt Lions, hat sein 350. Spiel in der

DEL bestritten. Acht Tore und 39 Vorlagen bei 232 Strafminuten stehen für ihn

zu Buche.


Ebenfalls auf 350 Spiele kommt nun Jeffrey MacLeod von den Kassel Huskies. Er

hat 26 Treffer erzielt, 83 Vorlagen gegeben und 231 Minuten auf der Strafbank

gesessen.


Kent Fearns (Hamburg Freezers) hat bei der 1:3 Niederlage gegen den ERC

Ingolstadt sein 250. DEL-Spiel

bestritten.


Auf 200 DEL-Spiele kann Brent Peterson von den Kassel Huskies zurückblicken.


Die Marke von 150 Spielen erreichte Christian Hommel, Stürmer der Iserlohn

Roosters. Sein Mannschaftskollege Scott King kommt nun auf 100 DEL-Einsätze.


Der Nürnberger Petr Fical bestritt am Dienstag sein 150. DEL-Spiel.



Vorschau


Die Kölner Haie können beim Rheinischen-Derby gegen die DEG Metro Stars am

Freitag den 1.000. Punkte in der Ewigen-DEL-Tabelle erringen. In 607 Spielen

haben die Haie 999 Punkte gesammelt. Sie kommen auf einen Schnitt von 1,65

Punkten pro Spiel.


Am kommenden Freitag steht Jürgen Rumrich von den Nürnberg Ice Tigers zum 550.

Mal auf DEL-Eis. In seinen bisherigen 549 Partien hat er 149 Treffer erzielt und

147 Vorlagen gegeben.


Am letzten Hauptrunden-Spieltag wird Andrew Schneider von den Hamburg Freezers

im Spiel bei den Kassel Huskies sein 400. Spiel absolvieren. 109 Tore und 215

Vorlagen stehen nach 398 Begegnungen in seinen Statistiken.


Vor seinem 350. Einsatz in der DEL steht Thomas Dolak (Hannover Scorpions) im nächsten

Heimspiel gegen die Augsburger Panther. Nach 349 Begegnungen hat er 29 Treffer

erzielt und 59 Vorlagen gegeben.


Noch eine Vorlage fehlt Tobias Abstreiter (Kassel Huskies) um die Marke von 200

Assist in der DEL zu erreichen.

Die aktuellen Topscorer der DEL (nach

dem 50. Spieltag)

Sp. T A Pkt.

1 Lebeau, Patrick FRA 49 22 45 67

2 McLlwain, David KEC 47 23 29 52

3 Wren, Bob AUG 48 18 33 51

4 Kreutzer, Daniel DEG 48 25 25 50

5 Belanger, Jesse FRA 48 22 28 50

6 Bousquet, Dany WFR 47 28 21 49

7 Purdie, Brad HHF 50 17 29 46

8 Schlegel, Brad KEC 50 12 34 46

9 Walker, Steve EBB 50 14 31 45

10 King, Scott IEC 49 13 31 44

(Anmerkungen: Sp.=Spiele, T=Tore,

A=Assists, Pkt.=Scorerpunkte )

(Quelle: DEL)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL