DEL: Änderungen im All-Star Kader

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für den am kommenden Sonntag (15 Uhr) in der Saturn Arena Ingolstadt zum sechsten Mal stattfindenden Vergleich zwischen den DEL All-Stars und der Deutschen Nationalmannschaft mussten drei All-Star Spieler ihre Teilnahme absagen. Die Verteidiger Andy Roach (Adler Mannheim) und Micki DuPont (Eisbären Berlin) können aus familiären Gründen die Reise nach Ingolstadt nicht antreten. Neu im Kader der DEL All-Stars ist daher der Kapitän der Eisbären Berlin, Ricard Persson. Ebenfalls fehlen wird All-Star Torhüter Boris Rousson von den Hamburg Freezers. Rousson leidet aktuell unter einer Verletzung im Adduktoren-Bereich.

MagentaSport Cup

Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
1 : 2
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf