DEG verstärkt sich mit János HáriKader für die kommende Saison komplett

János Hári läuft künftig für die Düsseldorfer EG auf. (Foto: dpa)János Hári läuft künftig für die Düsseldorfer EG auf. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Sportliche Leiter Niki Mondt: „János Hári hat in Schweden eine hervorragende Ausbildung genossen. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für die DEG gewinnen konnten. Damit ist unser Kader nun frühzeitig komplett und wir können uns voll und ganz auf die kommende Saison konzentrieren.“ Chefcoach Mike Pellegrims: „János Hári hat bereits viel Erfahrung in europäischen Topligen gesammelt. Er passt auch charakterlich hervorragend in unser Team und wird uns mit seiner sehr guten Spielübersicht in der nächsten Saison helfen.“

János Hári, geboren am 3. Mai 1992 in Budapest, wiegt 77 kg und ist 1,75 Meter groß. Nachdem er für Hammarby IF und Färjestads BK die schwedischen Jugendligen durchlaufen hat, debütierte er bereits im Alter von 17 Jahren im Trikot von Skåre BK in der dritten schwedischen Liga (3 Einsätze, 1 Assist), ehe ihn sein Weg nach Nordamerika führte. Für die Montréal Juniors und Rouyn-Noranda Huskies spielte er in einer der höchsten kanadischen Juniorenligen QMJHL und erzielte in 46 Spielen 17 Scorerpunkte (4 Tore, 13 Vorlagen). Zurück in Schweden ragte János Hári in der Spielzeit 2011/12 in der höchsten schwedischen Juniorenliga mit dem besten Punkteschnitt aller Spieler heraus. Insgesamt kommt er für MODO Hockey J20 auf 80 Scorerpunkte in 49 Spielen (35 Tore, 45 Assists). Zwischen 2011 und 2015 lief János Hári auch für das erste Team von MODO Hockey in der ersten schwedischen Liga auf – unterbrochen lediglich von einer Spielzeit mit HIFK aus Helsinki im finnischen Oberhaus (45 Spiele, 8 Tore, 11 Assists). 2015 wechselte der Außenstürmer dann zu Leksands IF. Nachdem er das Team als Topscorer seiner Mannschaft (58 Spiele, 12 Treffer, 42 Vorlagen) zum Aufstieg geführt hatte, spielte János Hári in der abgelaufenen Spielzeit wieder in Schwedens Eliteklasse. Insgesamt blickt er in der SHL auf 175 Partien zurück, in denen er 16 Tore erzielte und 38 vorbereitete.

Der Kader der Düsseldorfer EG für die Saison 2017/18:

Torhüter: Timo Herden, Mathias Niederberger.

Verteidiger: Brandon Burlon, Tim Conboy, Stephan Daschner, Bernhard Ebner, Henry Haase, Johannes Huß, Nicklas Mannes, Marco Nowak, Alexandre Picard.

Stürmer: Alexander Barta, Darryl Boyce, Marcel Brandt, Alexej Dmitriev, Manuel Edfelder, János Hári, John Henrion, Maximilian Kammerer, Lukas Laub, Eduard Lewandowski, Spencer Machacek, Leon Niederberger, Manuel Strodel, Daniel Weiß, Jeremy Welsh.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
US-Amerikaner spielte lange in Schweden
Rhett Rakhshani wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg

​Die Grizzlys Wolfsburg können einen weiteren Neuzugang vermelden: Mit Rhett Rakhshani (34), der einen Einjahresvertrag erhält, wechselt ein europaerfahrener Stürmer...

25-Jähriger kommt aus der AHL
Chris Wilkie stürmt für die Bietigheim Steelers

​Von den Belleville Senators aus der American Hockey League wechselt der 25-jährige US-Amerikaner Chris Wilkie zu den Bietigheim Steelers. Wilkie ist der zweite Neuz...

„Die Jungs werden hart um jede Minute Eiszeit kämpfen.“
Bietigheim Steelers verlängern mit vier Talenten

Mit Fabjon Kuqi, Robert Kneisler, Jimmy Martinovic und Goalie Leon Doubrawa, bleiben alle vier Youngsters bei den Steelers. ...

Berufliche Neuorientierung statt Eishockey
Marco Sternheimer beendet seine Profikarriere

Die Augsburger Panther müssen einen weiteren Abgang verzeichnen. Marco Sternheimer hat sich entschieden, seine Profilaufbahn zu beenden und sich beruflich neu zu ori...

Drei mögliche Aufsteiger
Clubs reichen Unterlagen fristgerecht zur Lizenzprüfung für die DEL-Saison 2022/23 ein

Die Clubs der DEL haben ihre Unterlagen zur Lizenzprüfung für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro in Neuss eingereicht. ...

Zuletzt Co-Trainer in der KHL
Mark French neuer Cheftrainer des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat seinen neuen Cheftrainer verpflichtet. Mark French übernimmt in der kommenden Saison den Posten als Headcoach des DEL-Clubs. Der 51-Jährige v...

Sohn von Kapitän Frank Hördler wird lizensiert
Eisbären Berlin statten Eric Hördler und Maximilian Heim mit Verträgen aus

Die Eisbären Berlin haben Nachwuchsstürmer Eric Hördler unter Vertrag genommen. Der 17-jährige Angreifer ist der Sohn von Eisbären-Kapitän und -Rekordspieler Frank H...

Verteidiger spielte zuletzt in Ungarn für Fehérvár AV19
Joshua Atkinson wechselt zu den Bietigheim Steelers

Mit dem 29-jährigen kanadischen Verteidiger Joshua Atkinson besetzen die Schwaben eine weitere Kontingentstelle in der Defensive. Josh wechselt vom ungarischen ICEHL...