DEG startet am Seilersee

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG Metro Stars starten auswärts in die neue Saison. Erster Gegner sind hierbei am 17.

September (Beginn: 19.30 Uhr) die Iserlohn Roosters. Das erste Heimspiel an der Brehmstraße

findet zwei Tage später ab 14.30 Uhr statt. Die Mannschaft von Trainer Michael Komma trifft dann

auf den rheinischen Rivalen Krefeld Pinguine. Nachfolgend die ersten zehn Spiele im Überblick (in

Klammern Anfangszeiten): Freitag, 17. September (19.30), in Iserlohn; Sonntag, 19. September

(14.30), gegen Krefeld; Freitag, 24, September (19.30), in Mannheim; Sonntag, 26. September

(14.30), gegen Nürnberg; Freitag, 1. Oktober (19.30), in Hamburg; Sonntag, 3. Oktober (14.30),

gegen Hannover; Freitag, 8. Oktober (19.30), gegen Köln; Sonntag, 10. Oktober (18.30), in

Frankfurt; Dienstag, 12. Oktober (19.30), in Krefeld; Freitag, 15. Oktober (19.30), in Wolfsburg;

Sonntag, 17. Oktober (14.30), gegen Augsburg; Freitag, 22. Oktober (19.30), in Ingolstadt - Die

DEG METRO STARS bestreiten folgende Vorbereitungsspiele an der Brehmstraße: Samstag, 21.

August (17.00), gegen die Kölner Haie, Freitag, 3. September (19.30), gegen die Hamburg Freezers

sowie Freitag, 10 September (19.30), gegen die Iserlohn Roosters. - Am kommenden Wochenende

startet im Hafenbecken die 9. Drachenbootregatta der Stadtwerke Düsseldorf. Am Start ist auch

wieder ein Boot der DEG. Um den Sieg paddeln werden Mitarbeiter der Geschäftsstelle, Cheerleader

der DEG Silver Stars und Fans. An Bord ist auch Schauspieler Rainer Goernemann. Der Darsteller

des Arztes Dr. Strauss in der RTL-Serie "Hinter Gittern" engagiert sich für den "Sterntaler e.V.

Düsseldorf". Dieser gemeinnützige Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, schwerkranken und in

Not befindlichen Kindern aktiv und finanziell zu helfen. Er lässt Sterntaler regnen, um die

Lebensqualität Hilfsbedürftiger ein Stück weit zu verbessern.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!