DEG heute ohne Hohenberger

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am morgigen Mittwoch hat Düsseldorf seinen "Tag der Zahngesundheit". Auf dem Schadowplatz

werben Düsseldorfer Zahnärzte zwischen 15.00 Uhr und 19.00 Uhr für die Zahngesundheit von groß

und klein. Die regionale Initiative Düsseldorfer Zahnärzte (SDZ) hat ein buntes Programm mit

vielerlei Aktivitäten zusammengestellt. Auch die DEG Metro Stars beteiligen sich gerne an dieser

wichtigen Aktion. Besonders die neuartigen "Rettungsboxen" der Zahnmedizin sind für

Eishockey-Profis interessant. In ihnen können ausgeschlagene oder abgebrochene Zähne konserviert

und gegebenenfalls "gerettet" werden. Ursprünglich war eine Autogrammstunde des gesamten

Teams geplant. Durch das Pokalspiel beim SC Riessersee heute Abend in München (Beginn: 20.15

Uhr) muss diese leider entfallen. Statt dessen wird ab 16.00 Uhr Geschäftsführer Elmar

Schmellenkamp Auskunft über die aktuelle Situation von Klub und Mannschaft geben. Außerdem

werden zwei Jugendspieler der DEG über ihre Erfahrungen zwischen Sport und Gesundheit

berichten. Es werden Poster des Teams verteilt; außerdem werden zwei Fantrikots sowie 10x2

Stehplatz-Tickets für ein Heimspiel des Brehmstraßenklubs verlost. Stürmer Martin Hohenberger

wird wegen den schmerzhaften Folgen eines Crosschecks heute nicht spielen können. Statt dessen

wird Förderlizenzspieler Patrick Reimer zum Einsatz kommen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Tom Pokal geht in seine achte Saison
Trainerteam der Straubing Tigers bleibt komplett

​Im Rahmen der heutigen Saisonabschlussfeier geben die Straubing Tigers die Vertragsverlängerung des gesamten Trainerstabs bekannt. Headcoach Tom Pokel geht damit in...

Nach 30 Jahren
Kein Stadion: Frauen-Rekordmeister ESC Planegg-Würmtal gibt auf

​Der ESC Planegg-Würmtal wird für die kommende Frauen-Eishockey-Bundesliga Saison 2024/25 keine Lizenz beim Deutschen Eishockey-Bund beantragen. Damit zieht sich der...

Sam Ruopp kommt aus Weißwasser
ERC Ingolstadt verpflichtet britischen Nationalspieler

​Ein weiterer WM-Teilnehmer verstärkt die Defensive des ERC Ingolstadt. Vom DEL2-Club Lausitzer Füchse wechselt Sam Ruopp zu den Blau-Weißen und unterschreibt einen ...

Serienausgleich im DEL-Finale
Eisbären Berlin dämpfen Bremerhavener Final-Euphorie

Am Freitagabend antworteten die Eisbären Berlin im zweiten Spiel der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga. Sie bezwangen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 5:...

Rückkehr nach zehn Jahren
Larry Mitchell ist neuer Sportdirektor der Augsburger Panther

Der 56-jährige Deutschkanadier hat sich - unabhängig davon, in welcher Liga die Augsburger nächste Saison spielen - für eine Rückkehr in die Fuggerstadt entschieden....

Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...