DEG hat alle Mann an Bord

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Samstag werden charmante Halloween-Hexen die Brehmstraße "heimsuchen".

Verkleidete Cheerleader der DEG Silver Stars werden auf der Brehmstraße Süßigkeiten und kleine

Geschenke an Autofahrer und Kinder verteilen. - Mannschaftsarzt Dr. Ulf Blecker hat für Fabian

Brännström Entwarnung gegeben. Nach seiner leichten Gehirnerschütterung trainierte der Stürmer

am heutigen Vormittag wieder mit. Dadurch standen den DEG Metro Stars in dieser Saison erstmals

alle 23 Spieler (plus Nachwuchstorwart Daniel Petry) zur Verfügung. Da auf den Spielberichtsbögen

nur 22 Aktive auftauchen dürfen, hat Trainer Butch Goring nun die Qual der Wahl. - Zum

wiederholten Male treffen sich zwei Institutionen der Landeshauptstadt. Der Heimatverein

Düsseldorfer Jonges hat den Brehmstraßenklub am heutigen Dienstag zu einem Gedankenaustausch

eingeladen. Geschäftsführer Elmar Schmellenkamp, Co-Trainer Walter Köberle und PR-Manager

Frieder Feldmann werden über die aktuelle Situation Auskunft der DEG Metro Stars geben.

Außerdem tanzen die charmanten Cheerleader DEG Silver Stars.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL