DEG - Haie auf Premiere

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag, dem 7. Dezember, treffen die rheinischen Erzrivalen aus Düsseldorf

und Köln aufeinander. Der Münchner Bezahlsender Premiere zeigt das Spiel im ausverkauften

Eisstadion an der Brehmstraße ab 14.20 Uhr direkt und exklusiv. Erstmals haben dabei drei Fans

beider Teams die Möglichkeit, das Match ihrer Lieblingsmannschaft jeweils ein Drittel lang direkt auf

dem Sender zu kommentieren. Hierfür richten die Mitarbeiter von Premiere eigens neben der

Tonoption für den Originalkommentar eine zweite Audio-Option ein, die der Fernsehzuschauer über

die Fernbedienung anwählen kann. Der langjährige Experte und Ex-Nationalspieler Andreas

Niederberger unterstützt die Hobby-Reporter als Co-Kommentator. Moderatoren der Partie sind

Thomas Wagner und der Ex-Verteidiger der Kölner Haie, Jörg Mayr. Es kommentiert Michael

Leopold. Bei diesem Aufeinandertreffen sind die Verteidigungsreihen gewarnt. Denn mit dem

Düsseldorfer Daniel Kreutzer und dem Kölner David McLlwain stehen die derzeit besten

Torschützen der höchsten deutschen Eishockeyklasse auf dem Eis. Beim ersten Duell der beiden

Teams Anfang September glänzte allerdings nur der Haie-Stürmer mit zwei Torerfolgen. Die

Domstädter siegten damals in der eigenen Kölnarena mit 6:4, obwohl Düsseldorf dreimal eine

KEC-Führung egalisierte.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Flügelstürmer wechselt von den Växjö Lakers an den Neckar
Andrew Calof schließt sich den Schwenninger Wild Wings an

Mit dem Kanadier Andrew Calof bringen die Wild Wings viel Charakter und offensive Abschlussqualitäten in ihr Team für die Saison 22|23. Nach sechs Spielzeiten in der...

29-jährige Finne wechselt ins Ellental
Bietigheim Steelers verpflichten Finnen Teemu Lepaus

Der erste Neuzugang auf den Kontingentspielerpositionen für die Bietigheim Steelers ist perfekt – der 29-jährige Finne Teemu Lepaus wir in der kommenden Spielzeit fü...

Zweijahresverträge für die Talente
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Valentino Klos und Philipp Mass

Die Grizzlys Wolfsburg haben mit Valentino Klos (22) und Philipp Mass (21) zwei Jungtalente jeweils mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Beide Spieler fallen un...

Trainerteam für die kommende Saison steht fest
Pierre Beaulieu wird Assistenzcoach der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison komplementiert. Pierre Beaulieu wird als Assistenzcoach verpflichtet und wird an der Seite von Ku...

Slowenischer Nationalverteidiger bleibt in der Fuggerstadt
Augsburger Panther halten Blaz Gregorc

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Verteidiger Blaz Gregorc verlängert. Gregorc wechselte kurz vor Ende der Transferperiode in der abgelaufenen Saison in d...

Donnerstag 19:00 Uhr - der Torhüter der Eisbären Berlin im Live-Interview
Tobias Ancicka zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-Live

Auch in diesem Jahr ging der DEL-Meistertitel nach Berlin. Die Eisbären krönten sich zum neunten Mal in ihrer Vereinsgeschichte zum Champion und erwiesen sich erneut...

32-Jähriger bleibt
Daniel Weiß bleibt den Bietigheim Steelers treu

​Auch in der kommenden Spielzeit wird Stürmer Daniel Weiß für die Bietigheim Steelers in der DEL2 auflaufen. ...

Zwei Talente für die Adler
Adler Mannheim verpflichten Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner

Die Adler Mannheim haben mit Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner zwei junge, talentierte Spieler unter Vertrag genommen. Mühlbauer wechselt vom EV Landshut zum Ha...