DEG: Endlich wieder Eishockey

DEG: Endlich wieder EishockeyDEG: Endlich wieder Eishockey
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das erste Drittel verlief recht holprig, was in dieser Phase der Vorbereitung auch niemanden verwundern dürfte. Die erste Chance der Partie gehörte der DEG, aber Neuzugang Jeff Ulmer blieb ohne Torerfolg. Auch die Gastgeber begannen verhalten und so stand nach den ersten 20 Minuten auf beiden Seiten die Null. Eine interessante Abwechslung war die sportartfremde Boxkampf, den sich DEG-Stürmer Simon Danner und Rooster Lasse Kopitz lieferten. Mit einer sehr druckvollen Rechten blieb Danner in diesem Duell der eindeutige Sieger nach Punkten.

Im Mittelabschnitt drehten die Iserlohner dann auf - die Qualität der Neuzugänge ist beeindruckend und wird den Roosters mit Sicherheit noch den einen oder anderen Sieg einbringen. So war es dann auch in diesem Testmatch, denn die Hausherren waren die einzigen, die den Puck zwei Mal, durch Michael Hackert (25.) und Jeff Cowan (57.) erfolgreich über die Torlinie brachten.

Jason Holland nach dem Spiel: "Unsere Stärke ist das Tempo. Das hat heute gefehlt. Wir haben in den letzten Tagen wirklich hart gearbeitet, da war es klar, dass wir nicht so spritzig sein würden." Jeff Tomlinson: "Nach dem Ausfall von Beechey mit seinen Hüftproblemen mussten wir sehr viele Umstellungen vornehmen. Die Beine waren schwer. Diese Niederlage ist nicht schlimm, auf diesem Spiel können und werden wir aufbauen. Nur das wir kein Tor erzielt haben, ist etwas frustrierend für meine Jungs."


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...

26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...

Zuletzt in der kanadischen Ontario Hockey League (OHL) tätig
Ted Dent neuer Cheftrainer der Augsburger Panther

Die Augsburger Panther haben die vakante Stelle des Head-Coaches mit dem erfahrenen 54-jährigen Kanadier Ted Dent besetzt. ...