Dave McLlwain ist der „Haie-Spieler der Saison 2003/04“

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der kanadische Stürmer Dave McLlwain ist von den KEC-Fans zum „Haie-Spieler der Saison 2003/04“ gewählt worden. Rund ein Viertel der weit über 1.000 abgegebenen Stimmen (per Post, Fax oder e-mail) entfielen auf den Haie-Topscorer.

Der derzeit verletzte Angreifer (Innenbandanriss im Knie) brachte es in der laufenden Saison in bislang 47 Spielen auf 23 Tore und 29 Vorlagen (52 Scorerpunkte). Damit führt er die KEC-interne Scorerwertung an und liegt in der DEL-Gesamtstatistik hinter Frankfurts Pat Lebeau auf Platz 2.

McLlwain spielt seit 2000 bei den Haien, ist mit 36 Jahren, über 500 NHL-Einsätzen und 14 Karrierestationen der erfahrenste im aktuellen KEC-Kader. Er gewann mit den Haien 2002 den Deutschen Meistertitel und 2004 den Pokal.

Die Ehrung für Dave McLlwain findet am Sonntag beim letzten Vorrunden-Heimspiel gegen Mannheim (19 Uhr) statt. Der „Haie-Spieler der Saison 2003/04“ erhält eine wertvolle Breitling-Uhr von Haie-Partner „Juweliere Linn“.

Vorgenommen wird die Ehrung von einem ausgelosten Haie-Fan, der an der Abstimmung teilgenommen hat. Auch er/sie erhält eine Breitling Uhr.



Die DNL-Mannschaft (15-17jährige) des KEC hat durch einen 3:2-Sieg gegen den SC Riessersee am Dienstag Abend in der Kölnarena 2 das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft erreicht. Gegner in der Runde der letzten vier ist Krefeld.

Die zwei Halbfinale-Spiele finden am Samstag (20 Uhr) und Sonntag (12 Uhr) jeweils in Krefeld statt.

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!