Dave McLlwain ist der „Haie-Spieler der Saison 2003/04“

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der kanadische Stürmer Dave McLlwain ist von den KEC-Fans zum „Haie-Spieler der Saison 2003/04“ gewählt worden. Rund ein Viertel der weit über 1.000 abgegebenen Stimmen (per Post, Fax oder e-mail) entfielen auf den Haie-Topscorer.

Der derzeit verletzte Angreifer (Innenbandanriss im Knie) brachte es in der laufenden Saison in bislang 47 Spielen auf 23 Tore und 29 Vorlagen (52 Scorerpunkte). Damit führt er die KEC-interne Scorerwertung an und liegt in der DEL-Gesamtstatistik hinter Frankfurts Pat Lebeau auf Platz 2.

McLlwain spielt seit 2000 bei den Haien, ist mit 36 Jahren, über 500 NHL-Einsätzen und 14 Karrierestationen der erfahrenste im aktuellen KEC-Kader. Er gewann mit den Haien 2002 den Deutschen Meistertitel und 2004 den Pokal.

Die Ehrung für Dave McLlwain findet am Sonntag beim letzten Vorrunden-Heimspiel gegen Mannheim (19 Uhr) statt. Der „Haie-Spieler der Saison 2003/04“ erhält eine wertvolle Breitling-Uhr von Haie-Partner „Juweliere Linn“.

Vorgenommen wird die Ehrung von einem ausgelosten Haie-Fan, der an der Abstimmung teilgenommen hat. Auch er/sie erhält eine Breitling Uhr.



Die DNL-Mannschaft (15-17jährige) des KEC hat durch einen 3:2-Sieg gegen den SC Riessersee am Dienstag Abend in der Kölnarena 2 das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft erreicht. Gegner in der Runde der letzten vier ist Krefeld.

Die zwei Halbfinale-Spiele finden am Samstag (20 Uhr) und Sonntag (12 Uhr) jeweils in Krefeld statt.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...