Das Dach ist drauf

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Erweiterung und Neugestaltung des Gastrobereiches im Stadion am Pulverturm schreitet voran. Der Rohbau steht und das Dach ist drauf. Davon durften sich am Montagabend rund 250 geladene Gäste anlässlich des Richtfestes selbst überzeugen. Nach vielen neugierigen Blicken zeigten sich die Besucher durchaus beeindruckt.

Innen schaue es noch recht wüst aus, kommentierte Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr (CSU) in seiner kurzen Ansprache mit den Worten: "Der Innenarchitekt hat das Meiste noch vor sich." Insgesamt zeigte er sich, wie alle Redner – Gaby Sennebogen (Geschäftsführerin der Straubing Tigers GmbH) und Thomas Gerl (Geschäftsführer Eisstadion Investitionsgesellschaft mbH & Co. KG) – mit dem Baufortschritt sehr zufrieden. Der OB fasste das Gesamtprojekt so zusammen: "Hier sind die Richtigen zusammengekommen und haben nach Lösungen und nicht nach Problemen gesucht. Damit haben wir einen guten Weg eingeschlagen."

Wichtigster Akt des Abends war der Richtspruch des Zimmermanns, der nach seinen Versen und einigen schnellen und tiefen Schlücken das letzte Glas auf den Boden schmetterte.

Unterbrochen wurde das anschließende Abendessen nur noch einmal, als die Mitarbeiter vom Internetradio "Straubing Tigers on Air", vertreten durch Daniel Zwickl und Erhard Grundl, der Online-Redakteur Markus Altmann sowie "Hockeyweb" verteten durch Armin Holl-Wagner ein altes Straubinger Ritual neu aufleben ließen. Früher war es im Stadion am Pulverturm der Brauch, ein Schwein als Glücksbringer über das Eis zu jagen. Da so etwas aber heutzutage kaum noch angebracht ist, begnügte man sich mit dem Überreichen eines Marzipanschweins, das ebenso Glück bringen soll.

Sollten jetzt noch alle Zeitpläne eingehalten werden, können die Verantwortlichen stolz auf sich sein und die Fans sich auf eine moderne und zeitgemäße Stadionatmosphäre freuen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...

Deutscher Nationalspieler kommt aus der Schweiz
Tobias Fohrler wechselt nach Mannheim

​Die Adler Mannheim können einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25 vermelden. So kehrt Tobias Fohrler nach Deutschland zurück und wird die kommenden drei Jah...

Spieler des Jahres
Nick Mattinen schließt sich den Toronto Maple Leafs an

​Die Straubing Tigers melden den Abgang von Nicolas Mattinen. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag beim NHL-Club Toronto Maple Leafs. Nick Mattinen war in der n...

Erster Neuzugang auf dem Import-Sektor
Iserlohn Roosters holen Brayden Burke aus Finnland

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden DEL-Saison den Stürmer Brayden Burke. Der 27-jährige Linksschütze spielte in der vergangenen Saison bei Rauman Lukk...

Neffe von Paul und Mark Messier kommt aus Augsburg
Luke Esposito wechselt zu den Adlern Mannheim

​Die Adler Mannheim können den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. So wechselt Luke Esposito von Ligakonkurrent Augsburger Panther nach Mannhei...

Zuletzt in Frankfurt
Eugen Alanov kehrt nach Nürnberg zurück

​Ein alter Bekannter kehrt nach Nürnberg zurück: Der 28-jährige Stürmer Eugen Alanov wechselt von den Löwen Frankfurt zu den Nürnberg Ice Tigers und erhält einen Ver...

Overtime-Erfolg gegen die Straubing Tigers
Eisbären Berlin folgen Bremerhaven ins Play-off-Finale der DEL

​Das Play-off-Finale um die Deutsche Meisterschaft ist komplett. In einem umkämpften fünften Halbfinalspiel gewannen die Eisbären Berlin mit 3:2 (0:0, 1:1, 1:1, 1:0)...

Finalerfolg gegen Berlin – erster DNL-Titel seit 13 Jahren
Die U 20 des EV Landshut ist Deutscher Meister

​Die U-20-Mannschaft von Meistercoach Ales Jirik gewinnt das entscheidende Finalspiel bei den Eisbären Juniors Berlin mit 3:2 und krönt sich nach 13 Jahren wieder zu...