Daniel Kreutzer im Interview

Lesedauer: ca. 1 Minute

Heute reist die Düsseldorfer EG in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zum

schweren Auswärtsspiel beim amtierenden Meister Eisbären Berlin. Wir

sprachen vor dem Abflug aus gegebenem Anlass mit DEG-Kapitän Daniel

Kreutzer.



Frage: Die DEG hat beim 1:2 gegen Frankfurt eine ganz schwache Vorstellung

abgeliefert. Lohnt sich die Reise nach Berlin da überhaupt?



Kreutzer: Nun seien Sie doch mal nicht so negativ eingestellt.



Frage: Gut, warum gewinnt die DEG beim Tabellenführer?



Kreutzer: Weil wir gut trainiert haben, gerne gegen Berlin spielen und alle

heiß sind.



Frage: Einige müssen auch besonders heiß sein, denn es geht um neue

Verträge. Sie sind bislang der einzige, der von Manager Lance Nethery ein

neues Angebot vorliegen hat. Eine Ehre?



Kreutzer: Natürlich bin ich darauf stolz. Ich denke aber, das es im Moment

eher daran liegt, dass ich ein Düsseldorfer bin und schon viel für den

Verein getan habe. Denn auch ich kann sicher noch besser spielen als derzeit

und das will ich auch ganz schnell wieder zeigen.



Frage: Sie haben das Angebot noch nicht angenommen. Der neue Vertrag soll

bis 2012 laufen, allerdings zu reduzierten Bezügen. Unzufrieden?



Kreutzer: Ich mache der DEG überhaupt keinen Vorwurf, dass sie die Verträge ihrer wirtschaftlichen Situation anpasst. Aber ich habe Frau und Kind sowie

ein Haus, das abbezahlt werden muss. Also ist es legitim, dass mein Berater

alles prüft und so lange möchte ich zu der Situation auch eigentlich nichts

mehr sagen.



Frage: Gibt es denn andere Optionen?



Kreutzer: Es gibt einige Interessenten, aber keine konkreten Angebote.



Frage: Müssen sich die DEG-Fans denn wirklich Sorgen machen, dass sie den

Verein nach dieser Saison verlassen könnten?



Kreutzer: Ich hoffe nicht. Mein Herz hängt schon an der DEG und daher

wünsche ich mir auch eine Einigung. Bis spätestens Ende des Jahres wird eine

Entscheidung über meine Zukunft fallen.




Frage: Und wo steht die DEG Ende Dezember?



Kreutzer: Wir wollen heute neu starten, in den nächsten Wochen kontinuirlich

punkten und werden dann hoffentlich ganz oben stehen.

Das Gespräch führte Thomas Schulz- Foto by City-Press


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

Großes Eröffnungsevent: SAP Garden öffnet am 27. September in München
Red Bulls eröffnen neue Arena mit NHL-Highlight gegen die Sabres

Freuen dürfen sich Eishockeyfans auf ein unvergessliches Eröffnungs-Spektakel!...

DEL Kompakt
Nürnberg Ice Tigers schaffen Distanz zum Tabellenkeller – Iserlohn Roosters gewinnen Nervenschlacht in Augsburg

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga sind die Nürnberg Ice Tigers nach einem 3:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings dem Klassenerhalt sehr nahe gekommen....

DEL am Freitag
Kölner Haie drehen Spiel gegen Kellerkind Frankfurt

​Entsprächen die Leistungen der Kölner Haie den eigenen Zuschauerzahlen, die Domstädter würden wohl ihrem neunten deutschen Meistertitel entgegenstreben. Doch in der...

Neuzugang aus der österreichischen ICEHL
Fischtown Pinguins verpflichten Blaz Gregorc

Zum Ende der Transferperiode haben sich die Fischtown Pinguins die Dienste des slowenischen Nationalspielers Blaz Gregorc gesichert. Der 34-jährige Linksschütze wech...

Neuzugang aus der SHL
Thomas Schemitsch verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben kurz vor Transferschluss einen neuen Defensivspieler verpflichtet. Verteidiger Thomas Schemitsch hat bei den Eisbären einen Vertrag bis zum...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 22.02.2024
Iserlohn Roosters Iserlohn
4 : 3
Straubing Tigers Straubing
Freitag 23.02.2024
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
EHC Red Bull München München
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter