D-Cup: Zwei Debütanten ersetzen die verletzten Boos und Furchner

Kader für Länderspiele in Riga fixKader für Länderspiele in Riga fix
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bundestrainer Uwe Krupp hat für das Länderspiel in Hamburg am 08.November

2006 sowie den EnBW Deutschland-Cup in Hannover (09. bis 12.11.) die beiden

Debütanten Kai Hospelt (Kölner Haie) und René Röthke (Hannover Scorpions)

nachnominiert. Krupp war zum Umstellen gezwungen, nachdem Tino Boos (seine Frau

erwartet ein Kind) und Sebastian Furchner (Oberschenkelverletzung) ihre

Teilnahme absagen mussten.

 

Bereits am

kommenden Montag trifft die DEB-Auswahl in Hannover zusammen. Bis zum ersten

Spiel am Mittwoch in der Color Lione Arena Hamburg gegen Kanada stehen dann noch

drei gemeinsame Trainingseinheiten auf dem Programm.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!