Craig Woodcroft wird Cheftrainer von HK Dinamo MinskNächster Schritt in der Trainerkarriere

Foto: Imago/ ArchivFoto: Imago/ Archiv
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der in Toronto geborene Woodcroft startete im Sommer 2014 in seine erste Saison als Assistenztrainer. Mit den Adlern gewann er im Frühjahr 2015 an der Seite von Geoff Ward und Jay Leach die Meisterschaft. Auch unter Greg Ireland, der die Nachfolge von Ward angetreten hatte, fungierte der Kanadier zunächst weiter als Co-Trainer, ehe er nach der Freistellung Irelands zum Headcoach befördert wurde.

Nach einer enttäuschenden Saison, in der die Adler bereits in der 1. Playoff-Runde die Segel streichen mussten, sucht der ehemalige DEL-Angreifer nun eine neue sportliche Herausforderung. „Die Chance, in Minsk als Cheftrainer tätig sein zu können, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Das ist der nächste Schritt in meiner Trainerkarriere“, freut sich Woodcroft auf das Abenteuer KHL, der die Adler aber nicht nur mit einem lachenden, sondern auch mit einem weinenden Auge verlässt. „Für mich ist es eine Ehre, Teil der Adler gewesen zu sein und diese Mannschaft trainiert zu haben. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Daniel Hopp, Teal Fowler, Geoff Ward und der gesamten Adler-Organisation bedanken, dass sie mir diese Gelegenheit ermöglicht haben.“

Adler-Manager Teal Fowler: „Craig hat in den vergangenen zwei Spielzeiten hervorragende Arbeit bei uns geleistet, für die wir ihm unheimlich dankbar sind. In Minsk hat er künftig die große Chance, weitere Erfahrungen als Cheftrainer zu sammeln.“  

Fans können beim Turnier in Pardubice live dabei sein
Im Stream: Eisbären Berlin gegen Slovan Bratislava

Toll! Auch die Partie gegen Gastgeber HC Dynamo Pardubice wird übertragen....

Kölner Haie müssen sich Langnau geschlagen geben
Eisbären Berlin schlagen Wladiwostok

​Sieg und Niederlage für zwei DEL-Teams bei internationalen Turnieren: Die Kölner Haie unterliegen daheim den SC Langnau Tigers. Die Eisbären Berlin gewinnen in Pard...

Klubs setzten Kooperation fort
ERC Ingolstadt und der ESV Kaufbeuren bleiben Partner

Ligenübergreifende Zusammenarbeit zur Förderung junger Spieler....

Fans können beim Turnier in Tschechien live dabei sein
Eisbären Berlin in Pardubice im Stream

Der Wettanbieter Mobilebet sieht den DEL-Vizemeister zum Auftakt gegen den HC Admiral Vladivostok mit einer Wettquote von 2,25 leicht vorne....

Abgang noch vor dem Saisonstart
Jordan George verlässt den ERC Ingolstadt

Die Geschichte wiederholt sich: Wieder verlässt ein Neuzugang der Panther noch vor Saisonbeginn den ERC Ingolstadt....

DEL-Vizemeister testet gegen drei Hochkaräter
Eisbären Berlin reisen zum Turnier nach Pardubice

Gegner sind die KHL-Clubs HC Admiral Vladivostok und HC Slovan Bratislava sowie Gastgeber HC Dynamo Pardubice ...

24 Jahre junger Kanadier kommt aus der US-College-Liga
Grizzlys Wolfsburg holen Torhüter Tanner Jaillet

​Nach der bitteren Nachricht und dem langfristigen Ausfall von Torhüter Felix Brückmann haben die Grizzlys Wolfsburg schnell für Ersatz gesorgt. Aus der US-College-L...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!