Craig Berube und Keith Acton als Trainer in Mannheim im GesprächTrainersuche bei den Adler Mannheim

Lesedauer: ca. 1 Minute

Craig Berube war bereits in Mannheim vor der Verpflichtung von Greg Ireland im Gespräch. Dies bestätigt Adler-Manager Teal Fowler im Gespräch mit dem Mannheimer Morgen. Der Ex-NHL Spieler, der besonders für seine Tough-Guy Qualitäten bekannt ist (3.149 Strafminuten in 1.054 NHL-Spielen) war damals jedoch noch an die Philadelphia Flyers gebunden. Die Flyers trainierte Berube zwischen Oktober 2013 bis April 2015. Im ersten Jahr führte er das Team in die Playoffs, verpasste diese im zweiten Jahr und wurde daraufhin beurlaubt. Mittlerweile hat er laut Fowler jedoch die Freigabe erhalten und sei nun „Bestandteil unserer Überlegungen“. Gespräche habe es bereits gegeben.

Auch mit Keith Acton haben die Adler bereits gesprochen. "Wir haben uns in Nordamerika mit Keith getroffen. Er ist ein erfahrener Coach, mit dem wir uns intensiv ausgetauscht haben", so Fowler in der Zeitung über die Gespräche mit Acton, der bereits im Februar nach der Entlassung von Ireland ein Thema war. Acton spielte über 1.000 Spiele in der NHL. Zwischen 2001 und 2011 war er Co-Trainer bei den Toronto Maple Leafs, in der Saison 2013/14 war er als Assistent bei den Edmonton Oilers unter Vertrag.

Fowler schließt im Gespräch mit dem Mannheimer Morgen aber auch nicht die Rückkehr von Geoff Ward aus: „Ich habe mich mit ihm so gut verstanden wie mit keinem anderen Adler-Trainer." Ward führte die Adler 2015 zur ersten Meisterschaft nach acht Jahren.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
2 : 1
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
6 : 3
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 0
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kölner Haie Köln
1 : 3
Krefeld Pinguine Krefeld
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld