Cory Clouston bleibt Trainer der Kölner HaieAuch Brandl und Forsberg verlängern beim KEC

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das Trainerteam hat gezeigt, dass es mit seiner Erfahrung wesentlich dabei helfen kann, unsere sportlichen Ziele zu erreichen. Wir freuen uns daher sehr, dass Cory Clouston, Thomas Brandl und Jonas Forsberg auch weiterhin hinter der Haie-Bande stehen“, erklärt Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger.

Haie-Sportdirektor Mark Mahon zu den Vertragsverlängerungen um jeweils ein Jahr: „Durch seine strukturierte und professionelle Herangehensweise war Cory Clouston in kurzer Zeit in der Lage, das Team zu stabilisieren, zu führen und zu motivieren. Cory Cloustons enorme Erfahrung kombiniert mit seiner starken Kommunikationsfähigkeit und seiner taktischen Denkweise sind für uns Schlüsselcharakteristika, die wir benötigen, um in der Zukunft konstanter und erfolgreicher zu sein. Die gute Chemie innerhalb des Trainerteams zwischen Cory Clouston, Thomas Brandl und Jonas Forsberg sowie deren Eishockey-Sachverstand und deren strategisches Denken sind ein sehr gutes Fundament. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2016/17 unter ihrer Führung.“

Cory Clouston und Thomas Brandl übernahmen die sportliche Leitung während der Saison 2015/16 im Januar 2016, führten den KEC in die Play-offs und dort bis ins DEL-Halbfinale. Jonas Forsberg arbeitet seit der Spielzeit 2014/15 wieder beim KEC, nachdem er bereits von 2010 bis 2012 für die Haie-Torhüter verantwortlich war.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...

Verteidiger kommt mit der internationaler Erfahrung
Reece Scarlett verstärkt die Löwen Frankfurt

​Die Defensive der Löwen Frankfurt erhält einen weiteren Zugang: mit dem 1,85 Meter großen Allrounder Reece Scarlett stehen nun sieben Abwehrspieler im Aufgebot der ...

Französischer Nationalspieler neu im Team
ERC Ingolstadt verpflichtet Charles Bertrand

​Die Offensive des ERC Ingolstadt für die neue Saison in der DEL nimmt weiter Form an. Die Panther verpflichten den französischen Nationalspieler Charles Bertrand. D...

Stürmer geht in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub
Giovanni Fiore bleibt bei den Eisbären Berlin

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der ...

Als CHL-Sieger zurück in die DEL
EHC Red Bull München verpflichtet Ryan McKiernan

Red Bull München hat sich die Dienste des 32-jährigen US-Amerikaners Ryan McKiernan gesichert. Der Verteidiger wechselt vom amtierenden Champions-League-Sieger Rögle...