Clarke Wilm nach Nürnberg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Thomas Sabo Ice Tigers haben die

letzte offene Mittelstürmer-Position mit dem Kanadier Clarke Wilm besetzt. Der

33-Jährige wechselt von den Hamburg Freezers nach Nürnberg und erhält einen

Vertrag für die kommende DEL-Saison. Für die Freezers absolvierte er in den

vergangenen zwei Jahren 115 Spiele und erzielte dabei 33 Tore und 62

Assists. 

Clarke Wilm kommt mit der Erfahrung

von 460 NHL-Spielen nach Nürnberg, spielt aber schon seit 2006 in Europa. Vor

seinem Engagement in Hamburg stand er für zwei Jahre beim finnischen

Erstligisten Jokerit Helsinki unter Vertrag.

 Der zweifache Familienvater ist

gestern Abend in Nürnberg gelandet, hat heute bereits die medizinischen Tests

absolviert und wird morgen zum ersten Mal mit der Mannschaft trainieren. Er

erhält bei den Ice Tigers die Rückennummer 17.

Foto by City-Press (ovk)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Dienstag 19.01.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 1
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Eisbären Berlin Berlin
4 : 2
Kölner Haie Köln
Mittwoch 20.01.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Donnerstag 21.01.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Freitag 22.01.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Samstag 23.01.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Sonntag 24.01.2021
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln