Christian Krüger verstärkt die Scorpions bis zum Saisonende

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

In Hinblick auf das bevorstehende Pokalhalbfinale am kommenden Dienstag gegen die Kassel Huskies (Bully 19.30 Uhr) und die gleichzeitige Nominierung von Keeper Dimitri Pätzold für die Deutsche Eishockeynationalmannschaft haben die Hannover Scorpions den Kader noch einmal erweitert. Christian Krüger, Torhüter der Rostock Piranhas, wird mit einer Förderlizenz ausgestattet und ist für den Tabellenführer der DEL somit ab sofort spielberechtigt. Er wird die Rückennummer 72 tragen.

Christian Krüger wurde am 17.09.1983 geboren und konnte bereits in der Saison 2001/2002 bei den Nürnberg Ice Tigers und Berlin Capitals erstmals DEL-Erfahrung sammeln. Über die weiteren Stationen EV Füssen, Bietigheim Steelers, Hamburg Freezers und Schwenninger Wild Wings wechselte der 25-jährige zur Saison 2008/2009 zu den Rostock Piranhas, wo er in dieser Saison bereits 13 Mal das Tor hütete.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Montag 12.04.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
6 : 5
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
6 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
1 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Fischtown Pinguins Bremerhaven
1 : 6
EHC Red Bull München München
Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
- : -
Straubing Tigers Straubing