Chris Herperger bleibt ein Pinguin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine können weiterhin auf die Dienste ihres Centers Chris

Herperger zählen. Der Mittelstürmer kündigte am Wochenende gegenüber der

Sportlichen Leitung an, dass er seinen Vertrag bei den Schwarz-Gelben

erfüllen wird. Trainer Jiri Ehrenberger: „Es freut uns sehr, dass Chris

Herperger weiter für die Krefeld Pinguine spielen wird. Er gehört

zweifelsohne zu den besten Akteuren in der DEL. Chris ist ein Teamspieler,

der ein ganz wichtiger Bestandteil unseres Kaders ist. Durch seine Rückkehr

sind wir nun in den Planungen für die kommende Saison einen großen Schritt

weiter.“

Chris Herperger äußerte sich ein einer Stellungnahme wie folgt: „Ich weiß,

dass es in Krefeld in letzter Zeit einige Gerüchte über meinen

vermeintlichen Abgang gegeben hat. Diese Gerüchte kamen auf, weil ich

überlegt hatte, nach Nordamerika zurück zu gehen, um dort vielleicht weiter

zu spielen. Jetzt freue ich mich aber verkünden zu können, dass ich in der

kommenden Saison 2006/2007 weiter für die Krefeld Pinguine spielen werde.

Als manche DEL-Teams heraus gefunden hatten, dass ich über einen Wechsel

nachgedacht hatte, haben einige Klubs ihr Interesse bekundet. Allerdings

ist mir nach reiflicher Überlegung klar geworden, dass Krefeld für mich und

meine Familie der beste Ort ist. Manager Franz Fritzmeier war immer ehrlich

zu mir und er war es auch, der mich in meiner Entscheidung zurück zu kommen,

stark beeinflusst hat. Franz Fritzmeier hat im letzten Jahr eine super

Arbeit für das Team geleistet und er wird auch für die kommende Saison

sicher eine gute Mannschaft zusammen stellen.

Ich möchte noch sagen, dass die Fans in Krefeld immer sehr gut zu mir und

meiner Familie waren, auch aus diesem Grunde ist mir die Entscheidung, nach

Krefeld zurück zu kehren, leichter gefallen. Ich möchte mich an dieser

Stelle noch für die Unterstützung unserer Anhänger bedanken. Ich habe immer

versucht, die Krefelder Fans mit dem größtmöglichen Respekt zu behandeln.

Abschließend möchte ich noch betonen, dass ich mich sehr auf die Rückkehr

freue, um mit Krefeld um einen Titel zu kämpfen. Bis bald, Chris Herperger

#12.“

(Foto by City-Press)


Mit dem PENNY Eishockey Ticket Abstauber hast du die Chance Tickets für das Spiel deiner Wahl zu gewinnen. Jetzt mitmachen und Tickets abstauben!​ 
Am Sonntag feiert die EHC-Legende in Berlin gegen den ERC Ingolstadt sein Jubiläum.
1000. DEL-Spiel: Eisbär Frank Hördler, der Rekordmeister!

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak verneigt sich vor Eisbären-Kapitän Frank Hördler, dem erfolgreichsten DEL-Spieler aller Zeiten. ...

Marcus Weber bleibt den Franken treu
Nürnberg Ice Tigers kooperieren mit den Blue Devils Weiden

​Die Nürnberg Ice Tigers kooperieren ab sofort mit den Blue Devils Weiden. Darauf einigten sich Weidens sportlicher Leiter Jürgen Rumrich und Nürnbergs Sportdirektor...

Tickets für ein Spiel deiner Wahl gewinnen
PENNY Eishockey Ticket Abstauber

Hockeyweb und PENNY schicken dich zu einem PENNY DEL Spiel deiner Wahl. Einfach auf den Link klicken und beim PENNY Eishockey Ticket Abstauber teilnehmen!...

Zuletzt Söderholms Assistent beim DEB
Pekka Kangasalusta wird Cheftrainer der Bietigheim Steelers

​Der Nachfolger von Daniel Naud als Chefcoach der Bietigheim Steelers ist gefunden – der 45-jährige Finne Pekka Kangasalusta leitet ab sofort die sportlichen Geschic...

Schwenningen verspielt Drei-Tore-Vorsprung.
DEG zeigt Charakter und wendet fünfte Niederlage in Folge ab

​Das war doch mal ein Spektakel: Die Düsseldorfer EG im Spiel gegen die Schwenninger Wild Wings bereits mit 0:3 zurück – gewann aber noch mit 4:3 nach Penaltyschieße...

DEL am Sonntag: Viermal geht’s in Overtime oder Penaltyschießen
Drei-Tore-Comeback in Düsseldorf und Straubing

​Nach dem großen Spektakel DEL Winter Game folgten am Sonntag sechs Partien voller Spannung. Dabei drehten die Mannschaften aus Düsseldorf und Straubing ein 0:3 sowi...

DEL Winter Game: 4:2 gegen die Adler Mannheim
Über 40.000 Fans sehen Sieg der Kölner Haie

​Drei Versuche hat es gedauert, nun hat es geklappt: Die Kölner Haie haben das DEL Winter Game gegen die Adler Mannheim mit 4:2 (2:0, 2:1, 0:1) gewonnen. 40.163 Zusc...

5€ setzen und 40€ gewinnen
Exklusiver Quotenboost für das DEL Winter Game

Am Samstagnachmittag um 16:30 Uhr empfangen die Kölner Haie die Adler Mannheim zur fünften Auflage des DEL Winter Games. Bei bet-at-home bekommt ihr einen exklusiven...

Die DEG steckt weiter in der Krise
Iserlohn Roosters gelingt Befreiungsschlag

​Die Krise der Düsseldorfer EG verschärft sich durch die vierte Niederlage in Folge. Gastgeber Iserlohn Roosters gelingt mit dem 7:4-Sieg der erhoffte Befreiungsschl...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 08.12.2022
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
5 : 6
EHC Red Bull München München
Freitag 09.12.2022
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Straubing Tigers Straubing
Sonntag 11.12.2022
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Straubing Tigers Straubing
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter