Chris Conolly kehrt zurück an den SeilerseeNeuer Stürmer für Iserlohn

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Chris hat sich in den letzten Tagen bei uns gemeldet und sein Interesse an einer Rückkehr bekundet. Da wir ihn schon nach der vergangenen Saison aufgrund seiner Leistungsfähigkeit gern bei uns behalten hätten, haben wir alle Ressourcen geprüft und konnten uns mit Chris auf einen neuen Vertrag verständigen“, so Manager Karsten Mende.

Aufgrund seiner Spielweise gehörte der Neuzugang schon in der vergangenen Saison zu den wichtigen Leistungsträgern der Sauerländer, verbuchte sieben Tore und 13 Beihilfen. Connolly stand bislang beim schwedischen Eliteligateam aus Leksands unter Vertrag, wo er gemeinsam mit seinem Bruder spielte. Auf seinen Wunsch hin wurde das Engagement gestern beendet, bereits am Abend unterzeichnete Chris seinen neuen Vertrag am Seilersee. Schon in der vergangenen Saison wechselte Connolly aus Nordeuropa zu den Roosters, spielte vorher als Teamkapitän der Boston University.

„Mit Chris erfährt unsere Mannschaft noch einmal eine sportliche Aufwertung. Er kennt unser System, kennt viele seiner Teamkollegen und wird sicherlich, auch aufgrund seines hervorragenden Charakters, schnell seinen Platz in der Kabine finden“, so Cheftrainer Jari Pasanen. Connolly wird zum ersten Mal am Freitagabend gegen die Hamburg Freezers für die Iserlohn Roosters auflaufen.

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!