Chris Collins bleibt in Augsburg

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Panther bislang nur Deutsche für die

kommende Saison unter Vertrag hatten, wird nun durch

die Vertragsverlängerung mit Chris Collins die erste

von zehn Kontingentstellen besetzt.

Der 24-jährige US-Amerikaner kam während der Saison

aus der finnischen SM-Liga nach Augsburg. Schon vor

Saisonbeginn war er ein Kandidat für Trainer Larry

Mitchell, doch zu diesem Zeitpunkt war er für die

Panther noch unerschwinglich. Trotz geringer

Berücksichtigung durch den Trainer verbuchte der

läuferisch starke Außenstürmer fünf Punkte (3 Tore, 2

Assists) für den finnischen Spitzenclub Lukko Rauma.

Richtig wohl fühlte sich Collins dort jedoch nie. Also

starteten die Augsburger Panther einen neuen Anlauf –

diesmal mit Erfolg. Nach schwierigen Verhandlungen

wurde der Linksschütze im November in die

Fuggerstadt geholt. Hier blühte Collins auf und wurde

zu einem absoluten Fan-Liebling. In 33 DEL-

Hauptrundenspielen kommt er auf 14 Tore und 19

Beihilfen.

Chris Collins zu seiner Verlängerung: „Ich habe in Augsburg den Spaß am Eishockey

wiedergefunden. Wir haben eine tolle Mannschaft und spielen in einer Stadt mit

einem besonderen Flair. Ich habe nicht lange überlegt, als das Angebot der Panther

kam.“

Auch Panther-Manager Max Fedra freut sich über den Verbleib von Collins: „Chris

passt sehr gut zu unserer Eishockey-Philosophie. Er ist ein schneller Spieler, der

immer den direkten Weg zum Tor sucht und nie aufgibt.“


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Wechsel vom Schweizer Erstligisten EHC Kloten
Saku Martikainen wird Co-Trainer der Düsseldorfer EG

Der neue Head-Coach Steven Reinprecht erhält mit dem Finnen Saku Martikainen einen erfahrenen Co-Trainer zur Seite gestellt....

21-Jähriger kommt von Eislöwen Dresden
Straubing Tigers verpflichten Torhüter Pascal Seidel

DEL-Klub Straubing Tigers will Torhüter Pascal Seidel zum nächsten Karriereschritt verhelfen....

US-Amerikanischer Verteidiger
Zach Osburn verstärkt die Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters treiben die Kaderplanung mit der Verpflichtung des Verteidigers Zach Osburn weiter voran....

46-Jähriger unterzeichnet Zweijahresvertrag
Jochen Hecht wird Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers

Einer der größten deutschen Eishockeyspieler aller Zeiten wird neuer Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers....

Offensivstarker Verteidiger kommt aus Wolfsburg
Augsburger Panther nehmen Nolan Zajac unter Vertrag

Die Augsburger Panther haben Nolan Zajac unter Vertrag genommen. Der 31-jährige Verteidiger wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Grizzlys Wolfsbur...

Verteidiger kommt aus Düsseldorf
Nicolas Geitner wechselt zu den Straubing Tigers

​Die Straubing Tigers vermelden ihren nächsten Neuzugang: Nicolas Geitner wechselt von der Düsseldorfer EG nach Niederbayern und wird künftig die Defensive des Erstl...

Seestädter bleiben nordischer Linie treu
Max Görtz wechselt zu den Fischtown Pinguins Bremerhaven

​Mit dem schwedischen Außenstürmer Max Görtz wechselt das vorerst letzte Puzzleteil für die Offensive aus dem Schwarzwald an die Nordseeküste zu den Fischtown Pingui...

Elfmaliger deutscher Meistertorhüter
Helmut de Raaf setzt neue Maßstäbe als Spieler und im Nachwuchsbereich

Torhüter-Legende Helmut de Raaf ist vielen noch aus den erfolgreichen Zeiten der 80er- und 90er-Jahre, als Köln und Düsseldorf das deutsche Eishockey dominierten, be...