Buntes Rahmenprogramm zum Länderspiel in Hannover

(Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)(Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu diesem Spiel erwarten die Veranstalter viele gut gelaunte und feierfreudige Fans aus ganz Deutschland und natürlich aus unserem Nachbarland Dänemark. Ein Grund mehr, auch ein entsprechend buntes Rahmenprogramm zu gestalten und die Türen der TUI Arena bereits lange vor Spielbeginn zu öffnen. Ab 13 Uhr steigt die Party im Bereich des Paulaner Biergarten für alle großen und kleinen Eishockeyfans und garantiert ist dabei für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Band Q-Big aus Hannover wird für spaßige Livemusik „drum herum“ sorgen. Beim Kinderschminken können sich die kleinen Fans überlegen, ob sie sich die deutsche oder die dänische Flagge schminken lassen möchten. Mit Schlägern und Pucks auf eine Torwand oder eine Waschmaschine zu schießen ist nicht so leicht – ausprobieren kann es jeder Besucher. Ein besonderes Highlight wird die Autogrammstunde mit Nationalspielern sein und auf der Bühne empfängt Sprecher Stefan Wenck zu einem etwas anderen „Wenckis Summer Talk“ interessante Interviewpartner. Eltern, deren Sprösslinge lieber spielen möchten, finden in der Scorpi-Kinderloge im Mittelrang eine kleine und betreute Wohlfühl-Oase für die Jüngsten. Die RSG Hannover, Partner der TUI Arena im Bereich „Handicap-Service“ wird mit einem Handbike vor Ort sein. Hier können alle Interessierten einmal ausprobieren, wie viel Kraftaufwand aus den Armen notwendig ist, um solch ein Rad zu bewegen. Tischeishockeystände und ein Gewinnspielstand runden das Programm ab.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
1:4 gegen Dynamo Pardubice
Eisbären Berlin verlieren im Finale des Dolomitencups

​Zum ersten Mal in der Geschichte des Dolomitencups stemmt ein Team aus Tschechien die Turniertrophäe: Dynamo Pardubice gewann das Endspiel am Sonntagabend gegen den...

5:2 gegen den EHC Biel
Dolomitencup: Kleines Finale wird zur Augsburger Tor-Party

​Der Finaltag bei der 16. Auflage des Dolomitencups wurde am Sonntag mit einer Tor-Party eingeläutet: Im Spiel um Platz 3 fegten die Augsburger Panther den EHC Biel-...

3:2 gegen den EHC Biel
Eisbären Berlin stehen im Finale des Dolomitencups

​Die Eisbären Berlin brechen ihr „Tabu“: Erstmals zieht der aktuelle DEL-Meister ins Endspiel des Dolomitencups ein. In einem wahren Herzschlagfinale setzte sich der...

Neuzugang aus der ECHL
Nürnberg Ice Tigers verpflichten Verteidiger Hayden Shaw

​Die Nürnberg Ice Tigers haben den US-amerikanischen Verteidiger Hayden Shaw für die kommende DEL-Saison 2022/23 unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Linksschütze ...

Dolomitencup in Neumarkt
Augsburger Panter unterliegen Dynamo Pardubice

​Besser hätte die erste Teilnahme am Dolomitencup in Neumarkt nicht laufen können: Dynamo Pardubice hat sich seine Premiere am Freitagabend in der mit knapp 1000 Zus...

Turnier in Südtirol geht zum 16. Mal über die Bühne
Eisbären Berlin und Augsburger Panther starten beim Dolomitencup

​Der Sommer hat zwar noch Hochkonjunktur, trotzdem ist die Eishockeyfreude im Südtiroler Unterland riesig. Grund dafür ist der Dolomitencup, der vom Freitag bis zum ...

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak zum Karriere-Ende von Jens Baxmann
Baxi, das war Jensationell!

Eine schwere Augenverletzung zwingt Jens Baxmann (37), der sieben Meisterschaften mit dem EHC Eisbären Berlin gewann, die Karriere vorzeitig zu beenden. Hockeyweb-Re...

Karriereende nach Verletzung
Ex-Nationalspieler Jens Baxmann muss seine aktive Laufbahn beenden

Der Verteidiger erlitt im Januar beim Training eine Augenverletzung. Zwar konnte das Schlimmste verhindert werden, doch macht die Verletzung eine Fortsetzung der Kar...