Brandon Segal bleibt ein weiteres Jahr in NürnbergStürmer geht in seine dritte Saison mit den Ice Tigers

Brandon Segal spielt weiterhin für Nürnberg. (Foto dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)Brandon Segal spielt weiterhin für Nürnberg. (Foto dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Brandon Segal war zur Saison 2015/16 vom KHL-Klub Medvescak Zagreb nach Nürnberg gewechselt und hat seitdem 124 Spiele für die Thomas Sabo Ice Tigers bestritten. In diesem Zeitraum hat er 35 Tore selbst erzielt und weitere 32 Treffer vorbereitet.

Ice-Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek: „Brandon Segal arbeitet immer extrem hart und ist ein sehr verlässlicher Zwei-Wege-Spieler. Er ruft seine besten Leistungen in den wichtigen Spielen und in den Playoffs ab und ist der Power Forward, den jedes Team haben möchte. Seine Rolle in unserer Mannschaft ist in den vergangenen beiden Jahren konstant gewachsen und wir freuen uns sehr, dass er für eine weitere Saison nach Nürnberg zurückkommt.“