Brandon Dietrich: Chance in München

Brandon Dietrich kann sich in München beweisen - Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.deBrandon Dietrich kann sich in München beweisen - Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Vorbereitung zur neuen Spielzeit beginnt in der bayerischen Landeshauptstadt am 8. August. Nach diversen Leistungs- und Fitnesstests startet am 11. August das Eistraining im Olympia-Eisstadion. Drei Tage später reist die Mannschaft zum fünftägigen Trainingslager nach Garmisch-Partenkirchen.

 EHC-Manager Christian Winkler: „Brandon kam 2008 zu uns nach München und hat in dieser Zeit die in ihn gesetzten Erwartungen stets erfüllt. Er hat sich nach seiner schweren Verletzung körperlich sehr gut erholt und konnte seine sportliche Leistungsfähigkeit wiederherstellen. Nun geben wir ihm während der sechswöchigen Vorbereitungsphase die Chance, sich zu beweisen. Der Trainerstab und ich werden ihn sehr intensiv beobachten und uns dann entscheiden, ob er für die kommende Saison einen Vertrag erhält.“

 Dietrich zog sich Mitte Oktober letzten Jahres beim Auswärtsspiel in Wolfsburg einen Riss im vorderen rechten Kreuzband zu. Der 33-jährige Kanadier fiel aufgrund dieser Verletzung für die komplette Saison aus.