Brad Williamson kann nicht verpflichtet werden

Straubing: Trew bleibt ein TigerStraubing: Trew bleibt ein Tiger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Straubing Tigers können ihren Kader derzeit nicht weiter aufrüsten. Aus finanziellen Gründen kann Probespieler Brad Williamson für die Defensive nicht geholt werden. „Der Aufenthalt in Regensburg hat einfach zu viel Geld gekostet“, begründet Co-Trainer Jürgen Rumrich den Verzicht, denn rein sportlich hätte Williamson der Defensive schon weiter helfen können.