Brad Tapper beendet seine Karriere

Brad Tapper beendet seine KarriereBrad Tapper beendet seine Karriere
Lesedauer: ca. 1 Minute

Brad Tapper, Stürmer der Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga,

wird aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere beenden. Das entschied der

31-jährige Kanadier nach intensiven Beratungen mit den Ärzten in seiner

Heimatstadt Toronto. Sie gaben dem Familienvater den dringenden Rat nicht als

Spieler auf das Eis zurückzukehren. „Diese Entscheidung ist mir unglaublich

schwer gefallen, aber ich muss sie zum Wohle meiner Frau und meiner Kinder

treffen“, so Tapper.

„Wir sind sehr traurig, dass Brads

gesundheitliche Situation ihn zu einer solch schwerwiegenden Entscheidung zwingt

– aber wir haben vollstes Verständnis und großen Respekt vor seinem Wunsch

zugunsten seiner Familie auf Eishockey zu verzichten“, unterstreicht

Roostersmanager Karsten Mende. Tappers Vertrag bei den Iserlohn Roosters läuft

noch bis zum Ende der kommenden Saison. „Ich kann die weiteren Schritte noch

nicht absehen, die Verbindung zwischen Brad Tapper und unserem Club wird aber

sicherlich nicht abreißen“, so Mende weiter. Ob beide Seiten über eine weitere

Zusammenarbeit in anderer Funktion übereinkommen, können erst die kommenden

Wochen zeigen. „Wir werden Brad alle Zeit geben, die er

braucht!"

Foto by City-Press

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!