Bobby Goepfert: „Bin noch nicht völlig schmerzfrei!“Der Torhüter der Düsseldorfer EG

Bobby Goepfert - Foto: imagoBobby Goepfert - Foto: imago
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mr. Goepfert – es ist schön Sie wieder hier in der Arena, wenn auch nur als Zuschauer, zu sehen! Wann können wir Sie wieder in Aktion sehen?

Das kann ich leider noch nicht sagen, es müssen noch einige Sachen geklärt werden. Ich muss noch einmal einen Spezialisten in Köln aufsuchen. Es müssen noch Tests gemacht werden, um zu klären, wo das Problem liegt. Ich kann nämlich noch nicht alles machen.

In welchen Regionen liegt denn das Problem?

Es ist meine Hüfte! Es befindet sich zu wenig Flüssigkeit in meinem Hüftgelenk! Bei bestimmten Bewegungen habe ich noch Schmerzen in der Hüfte – ich merke, dass da irgendetwas nicht stimmt. Deswegen lasse ich jetzt noch einmal eine Reihe von Untersuchungen sowie eine Computertomographie bei Spezialisten machen.

Vor ein, zwei Wochen waren Sie aber schon einmal in der Mannschaftsaufstellung zu finden!

Ja, das ist wahr! Ich bin durchaus in der Lage eine ganze Menge an Bewegungen zu machen – völlig schmerzfrei. Aber dann kommen wiederum Bewegungen, die mir Schmerzen bereiten. Ich habe viel mit unseren Trainern und Ärzten gesprochen und wir kamen zu der Entscheidung, dass wir lieber vorsichtig mit der Sache umgehen, denn gerade die Hüfte ist für einen Torhüter sehr wichtig. Mittlerweile ist es aber auch schon richtiggehend frustrierend, dass die ganze Geschichte so lange dauert. Trotzdem ist es immer wieder sehr schön und auch hilfreich, zu sehen, wie ich unterstützt werde und welche Erfolge wir feiern.

Einen Teil des Erfolges muss man aber auch Ihrem Ersatzmann zwischen den Pfosten, Tyler Beskorowany, zuschreiben!

Tyler ist großartig, super, eigentlich unbeschreiblich! Er gibt dem Team in jedem Spiel die Chance zu gewinnen. Er, Luky (Lukas Lang Anm. d. A.) und ich haben unwahrscheinlich viel Spaß, ein tolles Miteinander und in der Kabine viel zu lachen. Wir unterstützen uns gegenseitig, wenn immer es geht – ganz toll!

Es könnte sich zu einem großen Problem für die DEG entwickeln, sollten Sie wieder voll fit sein - also zwei Torhüter, die den Anspruch haben, die unumstrittene Nr.1 zu sein und mit Lukas Lang einen hoffnungsvollen Backup im Kader zu haben!

Das ist eigentlich ein schönes Problem, hat man drei gute Goalies im Kader. Aber das ist dann auch die Sache der Trainer. Ich konzentriere mich jetzt ganz auf meine Gesundheit, dass ich wieder voll belastbar werde und meine Hüftprobleme ad acta legen kann. Im Moment ist Tyler jedenfalls die klare Nr.1 bei den Fans und ich unterstütze ihn so gut ich eben kann.

Vielen Dank und viel Glück bei der Rückkehr!


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...

Erster in England geborener Spieler, der gedraftet wurde
Liam Kirk wechselt zu den Eisbären Berlin

​Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von Liam Kirk bestätigen. Der britische Stürmer wechselt vom HC Litvinov aus der tschechischen Extraliga nach Berlin un...

37-jähriger US-Amerikaner geht in seine vierte Saison mit den Ice Tigers
Nürnberg erzielt Vertragsverlängerung mit Ryan Stoa

Die Nürnberg Ice Tigers haben Stürmer Ryan Stoa für eine weitere Spielzeit gebunden und können somit weiter auf die Torjägerqualitäten des US-Boys zurückgreifen....