Bob Leslie assistiert Nethery

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG METRO STARS haben einen neuen Co-Trainer. Der Sportliche Leiter

(und zurzeit Interimstrainer) Lance Nethery hat somit schnell Ersatz

für Mike Schmidt gefunden. Schmidt war nach der heutigen Trennung von

Cheftrainer Harold Kreis freiwillig von seinem Amt zurück getreten.

Neuer zweiter Mann an der Bande ist nun der Kanadier Bob Leslie.


Leslie ist ein alter Weggefährte von Lance Nethery. Sie haben schon bei

den Kölner Haien zusammengearbeitet. Nethery: „Ich freue mich, dass das

so schnell geklappt hat. Bob und ich kennen uns schon lange. Er hat

viel Erfahrung und kennt die Liga genau.“ Leslie war in der DEL bereits

als Cheftrainer bei den Kölner Haien, den Krefeld Pinguinen und den

Grizzly Adams Wolfsburg tätig. Zuletzt war Leslie Sportdirektor der

Hamburg Freezers. Er wird bereits zur nächsten Trainingseinheit am

morgigen Vormittag in Düsseldorf erwartet und wird beim Heimspiel gegen

die Straubing Tigers (19.30 Uhr) an der Bande stehen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!