Blank und Stefan bleiben Haie

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie haben mit den Stürmern Boris Blank und Leo Stefan die Verträge verlängert. Blank unterschrieb einen Kontrakt bis 2006, Stefan bis 2005. Nationalspieler Blank war zu Saisonbeginn von den Eisbären Berlin nach Köln gewechselt, Leo Stefan kam Anfang des Jahres vom EHC Freiburg zum KEC.



Knapp 100 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen drei Tagen am 100pro-Eishockeycamp der Kreissparkasse Köln und dem KEC Jung-Haie e.V. in der Kölnarena 2 teilgenommen. Unter dem Motto „Eishockey zum Anfassen und Mitmachen“ trainierten die Kinder unter anderem mit den Profis Steve Palmer, Leo Stefan, Stefan Schauer, Ron Pasco und Thomas Greiss. Das Eishockeycamp fand bereits zum dritten Mal statt und war auch diesmal ein voller Erfolg.



Der Saisonschluss-Verkauf im Ticket- und Fanshop der Kölner Haie, Gummersbacher Straße 4, Köln-Deutz, läuft weiter auf Hochtouren. Weiterhin sind ausgewählte Fan-Artikel der Spielzeit 2003/04 zu stark reduzierten Preisen erhältlich. Unter anderem werden die Heim- und Auswärtstrikots zum Sonderpreis von € 50.- angeboten.

Beim Kauf einer Dauerkarte für die Saison 2004/05 wird zudem ein Preisnachlass von 10% auf alle Fanartikel gewährt – auch auf bereits reduzierte Artikel. Kunden, die bereits eine Saisonkarte besitzen, erhalten ebenfalls einen Rabatt von 10% auf alle Artikel. Die Haie haben aufgrund des großen Erfolges beschlossen, diesen Bonus nicht wie ursprünglich geplant am 17. April enden zu lassen sondern erst eine Woche später, am Samstag, den 24. April.

Der 10%-Fanartikel-Rabatt für Dauerkartenbesitzer gilt nur im Ticket- und Fanshop der Kölner Haie, Gummersbacher Straße 4, Köln-Deutz, nicht jedoch im Online-Shop.



Wegen Renovierungsarbeiten bleibt die Sportsbar im Haie-Trainingszentrum, Gummersbacher Straße 4, Köln-Deutz, in den folgenden Zeiträumen geschlossen: vom 19. April – 23. April, vom 26. April – 29. April sowie vom 2. Mai – 2. Juli.



(Foto: www.fandome.de)