Bertrand erlitt Kieferbruch

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch zu seinem zweiten Match als Verantwortlicher an der Bande wird Krefelds Cheftrainer Haralds

Vasiljevs nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen. Während im Pinguin-Lager auf das Comeback

von Center Marc Beaucage gegen die Adler Mannheim am kommenden Freitag (Beginn: 20.00 Uhr)

hofft, der immer noch an den Folgen einer Bänderdehnung im Knie leidet, fällt Linksaußen Eric

Bertrand definitiv aus. Der Ex-Hai erlitt bei der 2:3-Auswärtsniederlage in Mellendorf gegen die

Hannover Scorpions einen Kieferbruch, der sich als solcher erst gestern herausstellte. Man geht von

einer sechswöchigen Zwangspause aus, wobei Bertrand offensichtlich überlegt, auf eigene

Verantwortung nach Ablauf von drei Wochen mit einem Spezialvisier ins Geschehen einzugreifen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!