Benedikt Kohl bleibt in Augsburg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine positive Nachricht in Sachen Kaderplanung

können die Augsburger Panther heute vermelden.

Kurz vor der Abfahrt zum Auswärtsspiel nach

Kassel unterzeichnete Verteidiger Benedikt Kohl

einen neuen Einjahresvertrag. Der 21-jährige

Berchtesgadener geht damit in seine dritte

Spielzeit für die Panther in der DEL.

Kohl wechselte zu Beginn der Saison 2008/2009 von den Adlern Mannheim nach

Augsburg. Trainer Larry Mitchell schenkte dem Talent sofort das Vertrauen und gab

ihm viel Eiszeit. Das in ihn gesetzte Vertrauen zahlte er zurück, schnell wurde er zu

einer zuverlässigen Stütze in der Panther-Abwehr. Mittlerweile stehen für den

Rechtsschützen 109 DEL-Spiele zu Buche, in denen er vier Tore erzielte und 16

weitere vorbereitete.

Benedikt Kohl zu seiner Vertragsverlängerung: „Mir gefällt es einfach gut in

Augsburg. Ich denke wir können auch nächstes Jahr wieder eine Play-off-Teilnahme

anvisieren, denn sowohl ich als auch der gesamte Club haben noch Luft nach oben.

Eine Steigerung ist absolut im Bereich des Möglichen.“

„Mit dieser Weiterverpflichtung haben wir neben Chris Heid, Florian Kettemer und

Patrick Seifert, die bereits einen gültigen Vertrag bis zum Ende der Saison 2010/2011

besitzen, die deutsche Komponente in der Verteidigung bereits sehr gut besetzt.

Zusätzlich bemühen wir uns darum, den auslaufenden Vertrag mit Steffen Tölzer

zeitnah zu verlängern. Wir befinden uns in guten Gesprächen und hoffen, bald

Vollzug melden zu können“, so Manager Max Fedra zu den Planungen des DEL-Clubs. (Foto by City-Press)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Wechsel vom Schweizer Erstligisten EHC Kloten
Saku Martikainen wird Co-Trainer der Düsseldorfer EG

Der neue Head-Coach Steven Reinprecht erhält mit dem Finnen Saku Martikainen einen erfahrenen Co-Trainer zur Seite gestellt....

21-Jähriger kommt von Eislöwen Dresden
Straubing Tigers verpflichten Torhüter Pascal Seidel

DEL-Klub Straubing Tigers will Torhüter Pascal Seidel zum nächsten Karriereschritt verhelfen....

US-Amerikanischer Verteidiger
Zach Osburn verstärkt die Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters treiben die Kaderplanung mit der Verpflichtung des Verteidigers Zach Osburn weiter voran....

46-Jähriger unterzeichnet Zweijahresvertrag
Jochen Hecht wird Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers

Einer der größten deutschen Eishockeyspieler aller Zeiten wird neuer Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers....

Offensivstarker Verteidiger kommt aus Wolfsburg
Augsburger Panther nehmen Nolan Zajac unter Vertrag

Die Augsburger Panther haben Nolan Zajac unter Vertrag genommen. Der 31-jährige Verteidiger wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Grizzlys Wolfsbur...

Verteidiger kommt aus Düsseldorf
Nicolas Geitner wechselt zu den Straubing Tigers

​Die Straubing Tigers vermelden ihren nächsten Neuzugang: Nicolas Geitner wechselt von der Düsseldorfer EG nach Niederbayern und wird künftig die Defensive des Erstl...

Seestädter bleiben nordischer Linie treu
Max Görtz wechselt zu den Fischtown Pinguins Bremerhaven

​Mit dem schwedischen Außenstürmer Max Görtz wechselt das vorerst letzte Puzzleteil für die Offensive aus dem Schwarzwald an die Nordseeküste zu den Fischtown Pingui...

Elfmaliger deutscher Meistertorhüter
Helmut de Raaf setzt neue Maßstäbe als Spieler und im Nachwuchsbereich

Torhüter-Legende Helmut de Raaf ist vielen noch aus den erfolgreichen Zeiten der 80er- und 90er-Jahre, als Köln und Düsseldorf das deutsche Eishockey dominierten, be...