Autogrammstunden der Lions

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vier Spieler des deutschen Meister Frankfurt Lions halten am Mittwoch, dem 23. Februar, bzw. am

Donnerstag, dem 24. Februar, jeweils eine Autogrammstunde ab. Am Mittwoch stehen ab 15.00 Uhr

im Nord-West-Zentrum in der Lottoannahmestelle Wolfsdorff Michael Hackert und Stéphane

Robidas zur Verfügung, einen Tag später sind es ab16.00 Uhr in der Lottoannahmestelle Herrmann

im Frankfurter Stadtteil Bornheim auf der Berger Str. 191 die Center Martin Reichel sowie

Verteidiger Peter Ratchuk