Autogrammstunde mit den Hamburg Freezers am 5. Juni

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Rahmen des 5. Wedeler Hafenfestes lädt der Hamburg Freezers-Premiumsponsor Volksbank Hamburg am Samstag, den 5. Juni 2004, von 16 bis ca. 17 Uhr zu einer Autogrammstunde mit den Kufencracks Martin Walter und Wayne Hynes ein. Für Schlagfertige gibt es beim Eishockey-Torschießen außerdem eiskalte Gewinnchancen. Unter den Treffsichersten werden tolle Preise verlost. 1.Preis: Zwei Eintrittskarten für ein Vorrundenspiel der Hamburg Freezers, 2.Preis: 1 Freezers Strandhandtuch, 3. Preis: 1 Freezers-Cap. Im FreezersZelt auf dem Festplatz werden darüber hinaus Fanartikel zu Sonderpreisen angeboten, und die Hamburg Freezers starten ihre zweite Dauerkarten-Aktion. Zugreifen lohnt sich, denn beim Kauf einer Dauerkarte für die Saison 2004/2005 sichern sich Fans eiskalt die begehrten Plätze für die Heimspiele der Hamburg Freezers.

Den Fans der Hamburg Freezers bietet die Volksbank Hamburg mit dieser Veranstaltung ein eiskaltes Vergnügen während der Eishockey-Sommerpause. Neben attraktiven Events im Rahmen des Sponsorings bietet die Volksbank Hamburg Inhabern der kostenlosen FreezersCard weitere Vorteile:

- kostenlos die Fanzeitschrift „Eiszeit“

- 10 Prozent auf Fanartikel

- zusätzliche Aktionen und Verlosung von Eintrittskarten

- kostenloses KontoFreezers

Seit Dezember letzten Jahres wird die FreezersCard mit großem Erfolg vertrieben. In der letzten Saison stellte die Volksbank Hamburg zusammen mit der Hamburger Bank ein exklusives Kartenkontingent und bot den Inhabern der FreezersCard ein spezielles Vorkaufsrecht für die begehrten Playoff-Tickets.

Erste Personalentscheidungen
ERC Ingolstadt verlängert mit David Elsner

Der gebürtige Landshuter spielt auch in der kommenden Saison bei den Schanzern....

Der Routinier bleibt
Christoph Ullmann verlängert bei den Augsburger Panthern

​Mit Christoph Ullmann können die Augsburger Panther ihre erste, wichtige Personalie für die kommende Saison vermelden. Der 35-Jährige bleibt ein weiteres Jahr in de...

Verteidiger geht in seine fünfte Saison
Benedikt Brückner verlängert bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings arbeiten weiter am Kader für die Spielzeit 2019/20 und haben den Vertrag mit Benedikt Brückner verlängert. ...

Kommentar zum DEL-Disziplinarausschuss
Was ist los, Herr Boos?

​In der Deutschen Eishockey-Liga werden Sperren vom sogenannten Disziplinarausschuss ausgesprochen. Doch seltsamerweise spricht dieser Ausschuss kaum Sperren aus. Ei...

Verteidiger der Straubing Tigers hat Reha begonnen
Fredrik Eriksson fällt vier bis sechs Wochen aus

​Aufgrund einer Knieverletzung, die dem Verteidiger Fredrik Eriksson am Sonntag im Rahmen des Heimspiels der Straubing Tigers gegen den EHC Red Bull München zugefüg...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 16
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

Ex-Eisbären-Coach wechselt nach München
Clément Jodoin verstärkt das Trainerteam der Red Bulls

​Der Kanadier Clément Jodoin verstärkt ab sofort das Trainerteam des Deutschen Meisters Red Bull München. Nachdem Toni Söderholm seit 1. Januar dieses Jahres die Auf...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!