Auswärtserfolg für Straubing Scorpions - Tigers 2:3

Jubelnde Tigers (Foto: Stefanie Kovacevic - www.stock4press.de)Jubelnde Tigers (Foto: Stefanie Kovacevic - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei sah es nach 50 Minuten nicht danach aus, als ob noch einmal Spannung in die heutige Partie kommen sollte. Dustin Whitecotton erzielte in jener Minute das 3:0 aus Sicht der Gäste, und alle in der TUI Arena stellten sich zu diesem Zeitpunkt auf einen klaren Erfolg der Tigers ein. Als nur 21 Sekunden später Andreas Morczinietz aus spitzem Winkel den Anschluss markierte, war dass das Startsignal für eine furiose Schlussphase, in einer Partie in der die Gäste die Begegnung über weite Strecken unter ihrer Kontrolle hatten.

Ein Grund dafür war der frühe Führungstreffer durch Karl Stewart nach nur 86 gespielten Sekunden. Defensiv kompakt stehend machten es die Straubinger ihrem Kontrahenten schwer, ließen wenig vor dem eigenen Gehäuse zu, und waren bei den eigenen Angriffen mehr als gefährlich. So war es nach 34 Minuten Daniel Sparre vorbehalten, die Weichen für sein Team auf Sieg zu stellen. Dabei sah es für die Hausherren im Mittelabschnitt besser als im ersten Durchgang aus. Man erspielte sich diverse gute Möglichkeiten, doch das Schussglück war heute nicht auf Seiten der Scorpions.

Auch das letzte Drittel verlief zunächst glücklos für den Meister von 2010. Morczinietz (42.) und Chris Herperger (43.) vergaben aus aussichtsreichen Positionen, so dass der Treffer zum 2:3 durch Jeff Hoggan in der 52. Minute am Ende zu wenig für die Mannen von Trainer Toni Krinner war.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...