Augsburg: Weitere Verpflichtungen bei den Panthern

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther haben zwei weitere Positionen im Kader 2008/09 besetzt:

Mit dem 17-jährigen Patrick Seifert kommt ein weiterer gebürtiger Augsburger ins Team.

Die Panther wollen den jungen Verteidiger, der momentan mit der

U-18 Nationalmannschaft bei der WM in Russland zu Gange ist, vor

allem für die Zukunft aufbauen und haben Seifert daher langfristig

vertraglich gebunden. Da Patrick im kommenden Jahr sein Abitur

machen wird, will ihn Trainer Larry Mitchell langsam an das DELNiveau

heranführen. Aus diesem Grund sind die Panther auch noch

auf der Suche nach einem geeigneten Förderlizenzclub, bei dem der

180cm große und 82 kg schwere Linksschütze Spielpraxis sammeln

kann.

Der 20-jährige Christian Wichert stürmt auch in der kommenden Saison

für den AEV. Der ehemalige U20-Nationalspieler sammelte dieses Jahr

vornehmlich Spielpraxis beim Kooperationspartner EC Peiting. Dort

verbuchte Christian in 22 Spielen 7 Tore und 14 Vorlagen. Erst gegen

Saisonende bekam Wichert wieder vermehrt Eiszeit in Augsburg. Trainer

Larry Mitchell sieht in Wichert einen ehrgeizigen und ausbaufähigen Spieler,

der sich aufgrund seiner körperlichen Voraussetzungen in der DEL

durchsetzen kann.