Augsburg: Randy Edmonds neuer Panther-Trainer

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach sich über fast vier Monate hinziehenden Verhandlungen

konnten die Augsburger Panther doch noch ihren Wunschkandidaten für die neue

Spielzeit verpflichten. Der 42-jährige Kanadier Randy Edmonds wird in der

Saison 2005/06 neuer Trainer der Augsburger Panther.

Edmonds verfügt über eine langjährige internationale Erfahrung. Vor seiner

Consulting-Tätigkeit für den letztjährigen Calder-Cup Sieger Milwaukee

Admirals und der Mitarbeit im Team Canada, unter anderem beim World-Cup of

Hockey 2004, war Edmonds 11 Jahre als Trainer in Schweden tätig.

Dort feierte er sechs Meisterschaften und konnte in seiner

Laufbahn die beachtliche Quote von 61 % Siegen auf seinem Konto verbuchen.

Nachdem er aus privaten Gründen die letzte Saison in seiner kanadischen Heimat

verbrachte, konnten die Augsburger Panther Edmonds für sich und ein neuerliches

Engagement in Europa gewinnen.

Edmonds gilt als Coach mit hervorragenden internationalen Verbindungen und hatte

seine

größten Erfolge mit Außenseiterteams. Zudem gilt er als Förderer junger

Spieler.