Augsburg: Panther verpflichten Paulin Bordeleau

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther haben am Wochenende den 52-jährigen Frankokanadier Paulin Bordeleau als Headcoach für den Rest der Saison 2005/06 verpflichtet.

Bordeleau bestritt als Spieler 183 NHL-Spiele für die Vancouver Canucks. Seit nunmehr 17 Jahren steht er als Verantwortlicher hinter der Bande. Neben der AHL (u. a. sieben Jahre in Folge Fredericton Canadiens, AHL) coachte er auch in der NHL (Saison 1998/99, Assistant Coach der Tampa Bay Lightning), bevor er in der Saison 2000/01 in die DEL wechselte (Moskitos Essen, anschließend Hannover Scorpions).

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr in Italien (Vizemeisterschaft mit Asiago HC) organisierte er während des Lockouts etliche Trainingscamps für NHL-Spieler. Obwohl Bordeleau in die Organisation der Montreal Canadians eingebunden war, entschied sich der Kanadier für das Angebot der Augsburger Panther.