Augsburg: Panther holen Menauer und Scott King

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther können zwei weitere Neuzugänge

vermelden: Vom Ligakonkurrenten Krefeld kommt der Kanadier Scott King. Der am

21.1.1977 in Saskatoon geborene Kanadier war 2000/01 Topscorer der ECHL und

wurde zum MVP (most valuable player) der Liga gewählt. Danach ging es nach

Europa und auch dort startete der Kanadier durch: Nach einem Jahr in der 2.

Bundesliga (EC Bad Tölz: 73 Punkte in 52 Spielen) war King auch in Iserlohn (38

bzw. 49 Punkte) und in der vergangenen Saison in Krefeld (12 Tore und 30 Assists)

immer ein zuverlässiger Scorer. Der Rechtsschütze ist mit 28 Jahren an

DEL-Verhältnissen gemessen noch relativ jung und bringt beste Voraussetzungen

mit, um auch in Augsburg zu einem Führungsspieler zu werden: Spezialist im

Überzahlspiel, ausgezeichnetes Spielverständnis und sicherer Penaltyschütze,

wobei ihm besonders seine gute Stocktechnik hilft. Sein Vater ist der prominente

Ex-NHL Trainer Dave King, unter dessen Regie Scott im Jahr 2003 auch für Team

Kanada auflief.

Josef Menauer wird bereits seit einigen Wochen auf mehreren

Internet-Sportseiten als Panther-Neuzugang gemeldet. Allerdings einigte sich der

22-jährige Stürmer erst jetzt mit den Nürnberg Ice Tigers, bei denen er noch

einen gültigen Vertrag für die kommende Saison hatte. Der 1,75 m große Bayer

(geboren in Landau) spielte sich über die Stationen Deggendorfer EC und

Straubinger EHC in Deutschlands höchste Eishockey Liga und erzielte in seinem

ersten DEL-Jahr 2003/04 in 24 Spielen 4 Tore und 3 Assists für Nürnberg, ehe

ihn ein Kreuzbandriss zu einer längeren Pause zwang. Vergangenes Jahr lief es

für den jungen Menauer nicht ganz wunschgemäß: Probleme mit Trainer Greg Poss

und die daraus resultierende eingeschränkte Eiszeit ließen nur 3 Punkte in der

Saison zu. Ein bedeutender Tag für Menauer war allerdings der 7. Dezember: Im

Pokalspiel gegen die Augsburger Panther gelangen ihm zwei äußerst sehenswerte

Treffer!


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...

26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...